USI-TECH Allgemeine Geschäftsbedingungen


Allgemeine Geschäftsbedingungen & Vereinbarung (Vertriebspartner)
USI-TECH Datenschutzrichtlinie
Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Website

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN & VEREINBARUNG
(VERTRIEBSPARTNER)

Im Namen von USI-TECH Limited ("USI-TECH") heißen wir Sie als neuen Vertriebspartner herzlich willkommen und wünschen Ihnen viel Erfolg in Ihrer Rolle als unabhängiger Vertriebspartner von USI-TECH, PO Box 122036, Dubai UAE. Und vor allem hoffen wir, dass Sie Spaß beim Verkauf unserer Produkte haben. Hier bei USI-TECH besteht unser Hauptzweck und Ziel darin, eine Atmosphäre zu schaffen, die: (a) Verbraucherfreundlichkeit, (b) Sicherheit, (c) Professionalität und (d) fairen Umgang miteinander im allgemeinen Umfeld des Network-Marketings vereint; und natürlich unter Einhaltung ausländischer und inländischer Gesetze. Aus diesem Grund möchten wir, dass Sie die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig lesen und diese Leitlinien zu Leitprinzipien für Ihre tägliche Arbeit machen.

REGELN FÜR DEN UMGANG MIT VERBRAUCHERN

  • Unsere Vertriebspartner beraten unsere Kunden ehrlich und anständig und klären Missverständnisse im Zusammenhang mit den Produkten, Geschäftsmöglichkeiten oder anderen Botschaften während einer Beratung.
  • Der Kunde möchte eventuell keine Verkaufsgespräche führen, das Gespräch verschieben oder ein begonnenes Gespräch einvernehmlich beenden.
  • Während einer Kundenbesprechung wird der Vertriebspartner alle Punkte bezüglich der Waren (bspw. beabsichtigte Verwendung, Zusammensetzung, Verwendung) oder auch die Verkaufschance, wenn der Verbraucher dies wünscht, an den Verbraucher kommunizieren.
  • Alle Informationen in Bezug auf die Waren müssen umfassend und wahrheitsgemäß sein.
  • Ein Vertriebspartner darf keine Ansprüche in Bezug auf die Eigenschaften der Software geltend machen, wenn diese nicht von USI-TECH genehmigt wurden, und er darf das Produkt nicht auf unbefugte Weise darstellen.
  • Der Verbraucher wird nicht dazu veranlasst, Produkte durch zweifelhafte oder irreführende Versprechen zu kaufen, oder gleichermaßen durch Versprechen von besonderen Vorteilen wenn diese Vorteile mit unsicherem zukünftigen Erfolg verbunden sind.
  • Ein Vertriebspartner darf keinen Hinweis auf seine Vergütung oder mögliche Vergütung anderer Vertriebspartner geben. Darüber hinaus darf ein Vertriebspartner keine bestimmte Vergütung garantieren oder falsche Erwartungen erzeugen.
  • Ein Vertriebspartner darf nicht behaupten, dass der Vergütungsplan oder die Produkte von USI-TECH von einer staatlichen Behörde genehmigt, gebilligt oder unterstützt wurden.

REGELN FÜR DEN UMGANG MIT VERTRIEBSPARTNERN

  • Vertriebspartner sollen stets fair und respektvoll miteinander umgehen. Dies gilt auch für den Umgang mit Vertriebspartnern anderer Network-Marketing-Unternehmen.
  • Neue Vertriebspartner müssen wahrheitsgemäß ihre Rechte und Pflichten kennen. Informationen über potenzielle Umsatz- und Ertragschancen dürfen nicht weiter gegeben werden.
  • Es dürfen keine mündlichen Zusicherungen zu Produkten und Dienstleistungen von USI-TECH gemacht werden.
  • Vertriebspartner dürfen Vertriebspartner von anderen Unternehmen nicht abwerben. Darüber hinaus ist es Vertriebspartnern nicht gestattet, andere Vertriebspartner davon zu überzeugen, den Sponsor innerhalb von USI-TECH zu wechseln.
  • Die Pflichten aus den nachfolgenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen für Vertriebspartner, Ziffer 7-10, gelten gleichzeitig als ethische Regeln und müssen jederzeit eingehalten werden.

REGELN FÜR GESCHÄFTE MIT ANDEREN UNTERNEHMEN

  • Die Vertriebspartner von USI-TECH werden sich gegenüber anderen Unternehmen im Bereich Network-Marketing oder Social-Selling fair und ehrlich verhalten.
  • Es findet kein systematisches Abwerben von Vertriebspartnern anderer Unternehmen statt.
  • Herablassende, irreführende oder unfair vergleichende Aussagen über Produkte oder Vertriebssysteme anderer Unternehmen sind untersagt.
  • Unter Berücksichtigung dieser Regeln möchten wir Sie nun mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Vertriebspartner von USI-TECH vertraut machen.
  1. GELTUNGSBEREICH

    Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Vertriebspartner in ihrer Eigenschaft als selbstständige und unabhängige Partner von USI-TECH. USI-TECH erbringt seine Dienstleistungen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

  2. GEGENSTAND DER VEREINBARUNG, MERKMALE UND ZUSATZLEISTUNGEN

    (1) USI-TECH ist ein Softwareunternehmen, das hochmoderne Software-Produkte für den Finanz-, Geld- und Devisenmarkt entwickelt und darüber hinaus Blockchain-basierte Serverfarmen betreibt, um etablierte und anerkannte handelbare Informationseinheiten („Bitcoins“) zu fördern. Innerhalb dieses Geschäftsmodells stellt USI-TECH seinen Kunden gegen eine Gebühr Serverkapazität innerhalb einer zeitlich flexiblen Nutzungslizenz zur Verfügung. Darüber hinaus stellt USI-TECH gegen eine Gebühr hochwertige Softwareprodukte für die oben genannten Zwecke zur Verfügung. Diese Produkte und Dienstleistungen, die im Folgenden näher beschrieben werden, werden aus Gründen der Einfachheit als „Produkte“ bezeichnet. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass USI-TECH weder direkt noch indirekt verkauft oder anderweitig vertreibt oder als Broker oder Broker-Händler für Kryptowährungen, Rohstoffe, Anleihen, Aktien oder Aktienindizes im eigenen Namen oder über Dritte handelt. DARÜBER HINAUS BIETET USI-TECH KEINE FINANZIELLE BERATUNG AN.
    (2) Ohne dazu verpflichtet zu sein, hat der Vertriebspartner die Möglichkeit, frei wählbare USI-TECH Produkte zu verkaufen, wodurch dieser Handel von USI-TECH Softwareprodukten die Grundlage für die Geschäfte eines Vertriebspartners bildet. Der Vertriebspartner erhält eine entsprechende Provision für seine Rolle als Vertriebspartner. Es besteht keine Verpflichtung für den Vertriebspartner, finanzielle Aufwendungen zu tätigen, eine Mindestmenge an Produkten von USI-TECH zu erwerben oder für den Vertriebspartner weitere Vertriebspartner für diese Aktivität anzuwerben. Die einzige Verpflichtung besteht in der kostenlosen Registrierung. Darüber hinaus besteht eine weitere, unverbindliche Möglichkeit, weitere Vertriebspartner für den Verkauf der USI-TECH-Produkte zu werben und eine Provision für die von dem geworbenen Vertriebspartner verkauften Produkte zu erhalten. Der Vertriebspartner erhält ausdrücklich keine Provision für das bloße Anwerben eines neuen Vertriebspartners. Die Höhe der Provision und die Art und Weise, in der Gelder ausgezahlt oder der Provisionsanspruch anderweitig erfüllt werden, richten sich nach dem zu dem jeweiligen Zeitpunkt gültigen Vergütungsplan.
    (3) USI-TECH stellt dem Vertriebspartner kostenlos ein Online Back Office ("Back Office") zur Verfügung, das dem Vertriebspartner einen aktuellen und umfassenden Überblick über seine Umsätze, Provisionen und Downline-Entwicklungen bietet. Darüber hinaus kann der Vertriebspartner, ohne dazu verpflichtet zu sein, verschiedene Marketingsysteme über eine gesonderte Vereinbarung erwerben, wie zum Beispiel eine personalisierte Internetpräsenz. Der Vertriebspartner kann in seinem Back-Office Informationen zum Inhalt und zur Preisgestaltung des individuellen und personalisierten Internetauftritts finden.

  3. ALLGEMEINE VORAUSSETZUNGEN FÜR DEN ABSCHLUSS VON VEREINBARUNGEN

    (1) Vereinbarungen können mit juristischen Personen, Personengesellschaften oder natürlichen Personen, deren Vertreter 18 Jahre oder älter sind, und Unternehmern im Sinne des anwendbaren Rechts geschlossen werden. Vereinbarungen dürfen nicht mit Verbrauchern geschlossen werden.
    (2) Wenn eine juristische Person oder eine Personengesellschaft (Rechtsform wie GBR, OHG, KG) einen Antrag stellt, ein Vertriebspartner zu werden, müssen der entsprechende Handelsregisterauszug für die Registrierung, sofern für eine Partnerschaft verfügbar, sowie die Umsatzsteuer-ID angegeben werden. Alle Parteien innerhalb der juristischen Person oder Partnerschaft müssen mindestens 18 Jahre alt sein und gegenüber USI-TECH für das Verhalten der juristischen Person persönlich haftbar sein.
    (3) Werden Online-Bestell- oder Anmeldeformulare verwendet, gelten diese als Bestandteil der Vereinbarung.
    (4) Die Vereinbarung kann nur online über die Website von USI-TECH und die entsprechende E-Mail-Bestätigung von USI-TECH geschlossen werden. Der Vertriebspartner ist verpflichtet, die Vertriebspartnervereinbarung vollständig und ordnungsgemäß auszufüllen und an USI-TECH zu übermitteln. Zusätzlich muss der Vertriebspartner das entsprechende Kästchen vor Abschluss des Registrierungsprozesses abhaken, um diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Vertriebspartner anzuerkennen und als vertragliche Komponente zu akzeptieren. In Einzelfällen behält sich USI-TECH das Recht vor, weitere Informationen vom Vertriebspartner anzufordern.
    (5) Änderungen der persönlichen Daten des Vertriebspartners sind unverzüglich im USI-TECH Back Office an dem im Voraus festgelegten Zeitpunkt vorzunehmen.
    (6) USI-TECH behält sich das Recht vor, Anträge von Vertriebspartnern nach eigenem Ermessen ohne Angabe von Gründen abzulehnen.
    (7) Bei einem Verstoß gegen die in diesem Vertrag festgelegten Verpflichtungen ist USI-TECH berechtigt, den Vertriebspartnervertrag fristlos und ohne vorherige Mahnung zu kündigen und gegebenenfalls die Rückzahlung bereits gezahlter Provisionen zu verlangen. Im Falle einer fristlosen Kündigung behält sich USI-TECH ausdrücklich vor, weitere Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

  4. STATUS DES VERTRIEBSPARTNERS ALS UNABHÄNGIGER AUFTRAGNEHMER

    (1) Diese Vereinbarung macht den Vertriebspartner nicht zu einem Angestellten, Partner, Vertreter oder Joint-Venture-Partner von USI-TECH. Der Vertriebspartner ist und bleibt ein unabhängiger Unternehmer in seiner Beziehung zu USI-TECH. USI-TECH ist nicht verantwortlich für die Steuern in Bezug auf die Vergütung des Vertriebspartners gemäß dieser Vereinbarung. Der Vertriebspartner hat keine Ansprüche gegen USI-TECH oder anderweitig auf Urlaubsgeld, Krankenurlaub, Altersrente, Sozialversicherung, Arbeitsunfallversicherung, Kranken- oder Invaliditätsleistungen, Arbeitslosenversicherungsleistungen oder andere Leistungen an Arbeitnehmer jeglicher Art.
    (2) Der Vertriebspartner handelt als autonomer und unabhängiger Unternehmer. Er ist weder Angestellter noch Handelsvertreter oder Broker von USI-TECH. Er unterliegt keinen Verkaufszielen, Annahme-, Verkaufs- oder sonstigen betrieblichen Verpflichtungen. Mit Ausnahme der vertraglichen Verpflichtungen ist der Vertriebspartner nicht an Weisungen von USI-TECH gebunden und trägt das volle wirtschaftliche Risiko seiner gewerblichen Tätigkeit, einschließlich der Verpflichtung, jegliche Handelskosten zu tragen und die Verpflichtung, seine Angestellten ordnungsgemäß zu bezahlen, falls er diese beschäftigt. Der Vertriebspartner muss sein Geschäft nach den Grundsätzen eines ordentlichen Kaufmanns organisieren und betreiben, wozu auch der Betrieb eines eigenen Geschäftssitzes oder eines nach den Grundsätzen eines ordentlichen Kaufmanns geführten Geschäftssitzes gehört.
    (3) Der Vertriebspartner ist als selbstständiger Unternehmer für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen, einschließlich steuer- und sozialversicherungsrechtlicher Vorschriften verantwortlich (bspw. Anfordern einer Umsatzsteuer-Identifikationsnummer oder Registrierung seiner Mitarbeiter bei der zuständigen Sozialversicherungsbehörde sowie Erlangung einer kommerziellen Lizenz, falls nötig). Insofern gewährleistet der Vertriebspartner, dass er sämtliche Provisionseinnahmen und Erträge aus der Verwertung der angebotenen Produkte im Rahmen seiner Tätigkeit für USI-TECH ordnungsgemäß am Registrierungsort seines Geschäfts versteuert. USI-TECH behält sich das Recht vor, den jeweiligen Betrag für Steuern und Abgaben von der vereinbarten Provision abzuziehen oder Schadenersatz oder Ersatz von Aufwendungen zu verlangen, die ihm aus einem Verstoß gegen die vorstehenden Bestimmungen entstehen, es sei denn, den Vertriebspartner trifft keine Schuld für Verlust oder Ausgaben. USI-TECH leistet keine Sozialversicherungsbeiträge für den Vertriebspartner. Der Vertriebspartner ist nicht berechtigt, Erklärungen abzugeben oder Verpflichtungen im Namen von USI-TECH einzugehen.

  5. FREIWILLIGE VERTRAGSVERLETZUNGSRICHTLINIE / BESONDERES KÜNDIGUNGSRECHT

    (1) Der Vertriebspartner registriert sich bei USI-TECH als Unternehmer und nicht als Verbraucher. Gleichzeitig gewährt USI-TECH dem Vertriebspartner das folgende freiwillige zweiwöchige vertragliche Widerrufsrecht:
    Der Vertriebspartner kann seine Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (per Brief oder E-Mail) widerrufen. Der Zeitraum beginnt mit der Online-Übertragung der Bewerbung zum Vertriebspartner. Die Widerrufsfrist gilt als eingehalten, wenn die Absage oder das Starterset rechtzeitig abgesendet wurde (Datum des Poststempels / der E-Mail).
    Der Widerruf ist zu richten an:
    per Post:
    USI Tech Limited
    PO Box 122036 Dubai UAE
    per E-Mail:
    info@usitech-int.com
    Verzicht auf das Widerrufsrecht
    Produkte, namentlich der Download von Software oder die temporäre Bereitstellung von Serverkapazitäten an den Vertriebspartner, werden erst nach Ablauf der Widerrufsfrist zur Verfügung gestellt. Sofern der Vertriebspartner vor Ablauf der Widerrufsfrist den Download der Software oder die vorübergehende Bereitstellung der Serverkapazitäten verlangt, verzichtet er hiermit ausdrücklich auf sein Widerrufsrecht.
    Konsequenzen eines Widerrufs:
    Im Falle eines wirksamen Widerrufs der Vertragserklärung sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. benutzte Dienste herauszugeben. Insbesondere sind die Vertriebspartner verpflichtet, im Falle eines wirksamen Widerrufs die erhaltenen Provisionen an USI-TECH zurückzuzahlen. In diesem Fall ist USI-TECH berechtigt, gegen die rückzahlbaren Lizenzzahlungen oder die Bereitstellung der Serverkapazitäten für die Software gezahlte Provisionsansprüche ganz oder teilweise aufzurechnen. Kann ein Vertriebspartner die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand an USI-TECH zurückgeben, ist der Vertriebspartner verpflichtet, USI-TECH etwaige Verluste zu ersetzen. Verpflichtungen zu Rückzahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen abgeschlossen werden. Die Frist beginnt für den Vertriebspartner mit der Absendung der Widerrufserklärung des Verkäufers oder der Sache, und für USI-TECH mit deren Erhalt.
    Nach Ausübung des Widerrufsrechts durch den Vertriebspartner kann dieser sich erneut als Vertriebspartner bei uns registrieren. Voraussetzung dafür ist, dass der Widerruf des Vertriebspartners mindestens sechs Monate zurückliegt und er während dieser Zeit keine Aktivität für USI-TECH durchgeführt hat.
    Ende der Widerrufsrichtlinie.
    (2) Wenn der Vertriebspartner innerhalb von 30 Tagen nach seiner Registrierung bei USI-TECH nachweislich keine Verkaufsaktivitäten gemäß obiger Definition durchgeführt oder die kostenpflichtigen Leistungen von USI-Tech anderweitig in Anspruch genommen hat, behält sich USI-Tech das Recht vor, eine außerordentliche Kündigung an den Vertriebspartner per E-Mail auszusprechen und ihn aus dem Verkaufssystem zu löschen. Weitere Informationen zur erneuten Registrierung der Vertriebspartner nach einer Kündigung finden Sie in Ziffer 16(4) der Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Vertriebspartner.

  6. VERWALTUNGSGEBÜHREN

    USI-TECH erhebt für die Nutzung und Wartung, Verwaltung, Unterstützung und Pflege des USI-TECH-Dienstes (Back Office) keine jährliche Gebühr für Mitgliedschaft, Verwaltung und Support, sofern dies nicht ausdrücklich angegeben ist.

  7. VERPFLICHTUNGEN DES VERTRIEBSPARTNERS IM ZUSAMMENHANG MIT WERBUNG UND ALLGEMEINEN VERPFLICHTUNGEN

    (1) Der Vertriebspartner verpflichtet sich, seine persönlichen Passwörter und Anmeldedaten vor dem Zugriff Dritter zu schützen. Bei der Ausübung seiner Tätigkeit ist es dem Vertriebspartner untersagt, Rechte von USI-TECH, seinen Vertriebspartnern, verbundenen Unternehmen oder anderen Dritten zu verletzen, Dritte zu belästigen oder auf andere Weise gegen geltendes Recht zu verstoßen. Insbesondere ist es dem Vertriebspartner nicht gestattet, falsche oder irreführende Informationen über USI-TECH Produkte oder das Verkaufssystem für USI-TECH Produkte weiterzugeben. Im Rahmen seiner Werbeaktivitäten wird der Vertriebspartner nur Aussagen zu den Produkten der USI-TECH-Reihe und dem USI-TECH-Verkaufssystem machen, die den inhaltlichen Vorgaben in den USI-TECH Werbe- und Informationsmaterialien entsprechen. Darüber hinaus sind auch unerwünschte Werbe-E-Mails, -Faxe oder -SMS (Spam) verboten. Darüber hinaus ist der Missbrauch oder die Durchführung rechtswidriger Handlungen wie die Verwendung unautorisierter oder unlauterer Werbung (z.B. irreführende Angaben) untersagt. Es ist strengstens untersagt, den Verkauf von Wertpapieren, Rohstoffen oder derivativen Finanzprodukten zu vertreten oder zu bewerben.
    Vertriebspartnern ist es strengstens untersagt, in Ländern, in denen die Produkte und Dienstleistungen von USI-TECH nicht zum Vertrieb oder Verkauf berechtigt sind oder in Ländern, in denen USI-TECH nicht geschäftlich tätig ist, anzubieten oder zu werben.
    (2) Besondere Werberichtlinien:
    (a)Nirgendwo auf einer Werbefläche darf der Vertriebspartner Informationen über sein Einkommen oder Verdienstpotenzial bei USI-TECH angeben oder behaupten. Vielmehr ist er in ersten Gesprächen verpflichtet, potentielle Vertriebspartner ausdrücklich darauf hinzuweisen, dass nur wenige Vertriebspartner mit ihrer Tätigkeit für USI-TECH ein hohes Einkommen generieren können und ein Einkommen nur mit sehr intensiver und nachhaltiger Arbeit erzielt werden kann.
    (b)Vertriebs- und Marketingaktivitäten dürfen nicht fälschlicherweise vermitteln, dass als "Headhunter-Bonus" eine Provision oder anderweitig im Zusammenhang mit der reinen Übernahme eines neuen Vertriebspartners gezahlt wird. Es dürfen keine weiteren Handlungen vorgenommen werden, die den Eindruck erwecken, dass das beworbene Verkaufssystem ein illegales Verkaufssystem ist, namentlich ein illegales progressives Schneeballsystem oder Pyramidensystem oder dass es in anderer Weise ein betrügerisches Verkaufssystem betreibt. Ebenso darf nicht behauptet werden, dass USI-TECH eine Devisenanlage oder eine zinsbringende Anlage oder eine andere Finanztransaktion betreibt oder Bitcoins oder andere Kryptowährungen oder ähnliche Produkte selbst oder über Dritte verkauft oder anderweitig vertreibt.
    (c) Verkaufs- und Marketingaktivitäten dürfen nicht auf Minderjährige oder unerfahrene Personen ausgerichtet sein und dürfen unter keinen Umständen ihr Alter, ihre medizinische Verfassung oder ihre begrenzten kognitiven Fähigkeiten ausnutzen, um Verbraucher zum Abschluss einer Vereinbarung zu veranlassen. Im Falle des Kontakts mit sozial benachteiligten oder fremdsprachigen Bevölkerungsgruppen werden die Vertriebspartner die finanziellen und kognitiven Fähigkeiten sowie die sprachlichen Fähigkeiten beachten und insbesondere von Handlungen absehen, die Mitglieder solcher Gruppen veranlassen könnten, Aufträge zu tätigen, die ihren Umständen nicht angemessen sind.
    (d) Es dürfen keine Verkaufs- und Marketingaktivitäten durchgeführt werden, die unangemessen, illegal oder unsicher sind oder einen unzulässigen Druck auf die ausgewählten Verbraucher ausüben.
    (e) Vertriebspartner verweisen auf Empfehlungsschreiben, Prüfergebnisse, Referenzen oder andere Personen gegenüber dem Verbraucher nur zu gewerblichen Zwecken, wenn diese sowohl vom Empfehler als auch von USI-TECH offiziell genehmigt wurden und angemessen und nicht überholt sind. Ebenso müssen Empfehlungsschreiben, Tests und persönliche Referenzen immer in Verbindung mit dem beabsichtigten Zweck stehen.
    (f)Der Verbraucher wird nicht dazu veranlasst, Produkte durch zweifelhafte oder irreführende Versprechen zu kaufen, oder gleichermaßen durch Versprechen von besonderen Vorteilen, wenn diese Vorteile mit unsicherem zukünftigen Erfolg verbunden sind. Die Vertriebspartner werden jegliche Handlungen vermeiden, die den Verbraucher veranlassen könnten, das Angebot anzunehmen, nur weil er dem Anbieter einen persönlichen Gefallen tut, ein unerwünschtes Gespräch beendet oder einen Vorteil genießt, der nicht Gegenstand des Angebots ist, oder als Ausdruck des Danks für die Gewährung einer solchen Leistung.
    (g) Ein Vertriebspartner darf nicht behaupten, dass das Vertriebssystem, der Vergütungsplan oder die Produkte von USI-TECH von einer Regierungsbehörde genehmigt oder unterstützt werden oder von einer Anwaltskanzlei oder einem gleichwertigen Dienstleister als rechtlich einwandfrei eingestuft wurden.
    (3) Die Verwendung, Herstellung und Verbreitung eigener Verkaufsunterlagen, Internetseiten, Produktbroschüren, Werbevideos oder Filme oder sonstiger Online- oder Offline-Medien und Werbemittel, die auf eigene Initiative des Vertriebspartners hergestellt werden, ist nur unter vorheriger Genehmigung von USI-TECH gestattet. Ebenso ist die Werbung für USI-TECH-Dienste über eigene oder fremde Internetseiten nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung von USI-TECH gestattet, und in Ermangelung besonderer Genehmigung ist Werbung nur auf den offiziellen Seiten von USI-TECH gestattet. Wenn der Vertriebspartner die Dienste von USI-TECH in anderen Internet-Medien wie sozialen Netzwerken (bspw. Facebook, Instragram, Google+), Online-Blogs oder Chatrooms bewirbt, darf er ausschließlich die offiziellen Werbebotschaften von USI-TECH verwenden. Ebenso muss der Vertriebspartner bei der Werbung über andere Internetmedien ausdrücklich darauf hinweisen, dass dies keine offizielle Werbung oder Präsenz von USI-TECH ist.
    (4) Die Vertriebspartner können die Dienste und Mitgliedschaft von USI-TECH persönlich, zu Hause, auf Partys und Veranstaltungen, Online-Home-Partys, Webinaren und anderen Online-Präsentationen gemäß geltendem Recht und mit einem Widerrufsrecht anbieten.
    (5) Die Dienste dürfen nicht auf Auktionen, öffentlichen und privaten digitalen Flohmärkten, Tauschbörsen, Online-Shops, Internetshops, Internetmärkten wie eBay, Amazon oder über vergleichbare Verkaufsplattformen angeboten werden.
    (6) Der Vertriebspartner verpflichtet sich, sich im Rahmen seiner Tätigkeit als UNABHÄNGIGER USI-TECH-PARTNER auszuweisen. Internet-Homepages, Briefköpfe, Visitenkarten, Fahrzeugbeschriftungen und Anzeigen, Werbebeilagen und dergleichen müssen immer den Zusatz "UNABHÄNGIGER USI-TECH-Vertriebspartner" enthalten. Dem Vertriebspartner ist es ferner untersagt, Darlehen zu beantragen und aufzunehmen, Ausgaben zu tätigen, Verpflichtungen einzugehen, Bankkonten zu eröffnen oder andere Verträge im Namen von USI-TECH für oder im Interesse des oder im Namen des Unternehmens abzuschließen.
    (7) Der Vertriebspartner ist verantwortlich für die Übernahme aller Reisekosten, Spesen, Bürokosten, Telefonkosten oder sonstigen Werbungskosten.
    (8) Der Vertriebspartner ist im Geschäftsverkehr nicht berechtigt, die Marken konkurrierender Unternehmen negativ, abwertend oder anderweitig rechtswidrig zu erwähnen oder andere Unternehmen negativ oder abwertend zu bewerten.
    (9) Alle Darstellungen, Werbe-, Schulungs-, Video- und Filmmaterialien usw. einschließlich Fotos von USI-TECH sind urheberrechtlich geschützt. Diese dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung von USI-TECH weder ganz noch teilweise vom Vertriebspartner über das vertraglich eingeräumte Nutzungsrecht hinaus reproduziert, verbreitet, öffentlich zugänglich gemacht oder verarbeitet werden.
    (10) Ebenso ist die Verwendung (oder Änderung) der Marke USI-TECH der eingetragenen Marken, Produktbeschreibungen, Werktitel und kommerziellen Beschreibungen von USI-TECH über die ausdrücklich verfügbaren Werbematerialien und andere offizielle USI-TECH-Dokumente hinaus nur zulässig mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung. Darüber hinaus ist die Registrierung eigener Marken, Werktitel, Internetdomains oder anderer Schutzrechte, die die Marke USI-TECH oder eingetragene Marken, Produktbeschreibungen, Werktitel oder kommerzielle Beschreibungen von USI-TECH enthalten, verboten. Das Vorherige gilt auch für Marken, Handelsbezeichnungen oder Werktitel, für die USI-TECH ein exklusives Nutzungsrecht besitzt. Das vorstehende Verbot von Ziffer 2 gilt auch für identische und ähnliche Zeichen. Die Umbenennung von virtuellen Produkten von USI-TECH ist ebenfalls untersagt.
    (11) Der Vertriebspartner darf nicht auf Presseanfragen zu USI-TECH, seinen Dienstleistungen, dem USI-TECH-Marketingplan oder anderen USI-TECH-Dienstleistungen reagieren. Der Vertriebspartner verpflichtet sich, alle Presseanfragen unverzüglich an USI-TECH unter info@usitech-int.com weiterzuleiten. Darüber hinaus darf der Vertriebspartner nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung von USI-TECH öffentliche Erklärungen (z. B. Fernsehen, Radio, Internetforen) über USI-TECH, die Produkte der USI-TECH-Reihe und das USI-TECH-Vertriebssystem abgeben.
    (12) Der Vertriebspartner teilt dem USI-TECH Management Ort und Zeit sowie den Inhalt von Werbeveranstaltungen für die breite Öffentlichkeit über das von USI-TECH zu diesem Zweck zur Verfügung gestellte Veranstaltungsplanungssystem rechtzeitig vor der Veröffentlichung der Einladung mit. USI-TECH kann Änderungen oder Absagen der Veranstaltung verlangen, wenn dies im Interesse des Unternehmens und der USI-TECH-Vertriebsorganisation und ihrer Mitglieder erforderlich ist.
    (13) Kundenanfragen oder Beschwerden jeglicher Art über die Produkte, Dienstleistungen oder das Vergütungssystem müssen unverzüglich an USI-TECH unter info@usitech-int.com weitergeleitet werden.
    (14) Es ist den Vertriebspartnern untersagt, eigene Marketing- oder Verkaufsunterlagen an andere Vertriebspartner von USI-TECH zu verkaufen oder anderweitig zu vertreiben.
    (15) Ein Vertriebspartner darf einen Eintrag in den Gelben Seiten haben. Der Inhalt eines solchen Eintrags muss jedoch vor der Veröffentlichung von USI-TECH schriftlich genehmigt werden und muss die Worte "UNABHÄNGIGER USI-TECH-Vertriebspartner" enthalten.
    (16) Die Verwendung kostenpflichtiger Telefonnummern zur Vermarktung der Tätigkeit oder Produkte von USI-TECH ist nicht gestattet.
    (17) USI-TECH erlaubt dem Vertriebspartner, das Produkt für den persönlichen Gebrauch und die Verwendung von Familienmitgliedern zu erwerben. Unter keinen Umständen darf der Vertriebspartner sich selbst oder seinen Familienangehörigen, anderen Vertriebspartnern oder sonstigen Dritten erlauben, Produkte zu erwerben, die über ihren eigenen Bedarf hinausgehen, um falsche Provisionsansprüche zu erzeugen oder darzustellen.
    (18) Nach Kündigung seiner alten Position kann sich ein Vertriebspartner erneut bei USI-TECH registrieren. Voraussetzung hierfür ist, dass die Kündigung und die Bestätigung der Kündigung durch USI-TECH für die Position des Vertriebspartners mindestens sechs Monate zuvor erfolgt sind und der Vertriebspartner, der die Beziehung gekündigt hat, in dieser Zeit keine Aktivitäten für USI-TECH durchgeführt hat.
    (19) Der Vertriebspartner darf Leistungen für USI-TECH nur in Staaten, die von USI-TECH offiziell eröffnet wurden, bewerben und vertreiben oder dort neue Vertriebspartner erwerben.
    (20) Der Vertriebspartner verpflichtet sich, USI-TECH wahrheitsgemäß und unverzüglich über Verstöße gegen die Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Vertriebspartner oder andere Verstöße gegen geltendes Recht durch andere verbundene Unternehmen zu informieren.

  8. RESTRIKTIVE VEREINBARUNG / ANGEBOTSUNTERBREITUNG / VERKAUF VON DIENSTLEISTUNGEN DRITTER

    (1) Der Vertriebspartner darf Produkte und Dienstleistungen für andere Unternehmen, einschließlich Network-Marketing-Unternehmen, selbst wenn diese Wettbewerber sind, vertreiben.
    (2) Dem Vertriebspartner ist es jedoch untersagt, andere USI-TECH-Vertriebspartner zum Vertrieb anderer Produkte zu beauftragen.
    (3) Es ist dem Vertriebspartner auch untersagt, einen Vertriebspartnervertrag abzuschließen, der die Rechte anderer Vertriebspartner oder anderer Kaufverträge verletzt, die er mit anderen Unternehmen geschlossen hat und deren Klauseln noch wirksam sind.
    (4) If the Sales Partner is operating for other competitors, other companies, or network-marketing companies at the same time, he undertakes to manage the respective activity (alongside his respective downline) in such a way that there is no connection to or mixing of his activity for the other company. In particular, the Sales Partner may not offer products other than USI-TECH products and/or services at the same time and at the same place in direct geographical proximity or on the same web site, Facebook page, other social media platform, or Internet platform unless USI-TECH has expressly approved this, for instance because of an official cooperation between USI-TECH and this company.

  9. VERTRAULICHKEIT

    Der Vertriebspartner muss absolute Vertraulichkeit über die Geschäftsgeheimnisse von USI-TECH und deren Struktur wahren. Zu den Betriebsgeheimnissen gehören insbesondere auch Daten von Kunden und Vertriebspartnern sowie Informationen zu Downline-Aktivitäten und den darin enthaltenen Informationen. Diese Verpflichtung gilt auch nach dem Ende des Vertriebspartnervertrages fort.
    Der Vertriebspartner erkennt an, dass er während des Einsatzes Zugang zu verschiedenen Geschäftsgeheimnissen, Erfindungen, Innovationen, Prozessen, Informationen, Aufzeichnungen und Spezifikationen bekommt, die USI-TECH gehören oder von USI-TECH lizenziert wurden oder von USI-TECH verwendet werden in Verbindung mit seinen Geschäften, einschließlich, ohne Einschränkung, USI-TECH Geschäfts- und Produktprozesse, Methoden, Kundenlisten, Konten und Verfahren. Der Vertriebspartner stimmt zu, dass er weder direkt noch indirekt, während der Laufzeit dieses Vereinbarung oder zu irgendeinem späteren Zeitpunkt irgendwelche der oben genannten Informationen offen legt oder verwendet, es sei denn, dies ist im Verlauf der Vereinbarung mit USI-TECH erforderlich. Alle Dateien, Aufzeichnungen, Dokumente, Blaupausen, Spezifikationen, Informationen, Briefe, Notizen, Medienlisten, Originalvorlagen, Kreationen, Notizbücher und ähnliche Artikel in Bezug auf das Geschäft von USI-TECH, unabhängig davon, ob sie vom Vertriebspartner erstellt wurden oder anderweitig in seinen Besitz gelangen, bleiben das ausschließliche Eigentum von USI-TECH. Der Vertriebspartner darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von USI-TECH keine Kopien davon behalten. Nach Ablauf oder früherer Beendigung dieser Vereinbarung oder auf Anforderung von USI-TECH, muss der Vertriebspartner alle Dateien, Aufzeichnungen, Dokumente, Spezifikationen, Informationen und anderen Gegenstände, die sich in seinem Besitz befinden, unverzüglich an USI-TECH ausliefern. Der Vertriebspartner erklärt sich weiterhin damit einverstanden, dass er seine Zurückhaltung als unabhängiger Auftragnehmer oder die Bedingungen dieser Vereinbarung nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung von USI-TECH an Personen weitergibt und zu jeder Zeit die Vertraulichkeit seiner Beziehung zu USI-TECH und den Dienstleistungen hierunter bewahrt.

  10. VERKAUFSPARTNERSCHUTZ / KREUZLINIEN-SPONSORING / BONUS-MANIPULATION

    (1) Jeder aktive Vertriebspartner, der zuerst einen neuen Vertriebspartner für den Vertrieb der USI-TECH-Produkte einsetzt, erhält in seiner Struktur (Vertriebspartnerschutz) den neuen Vertriebspartner, wobei die Zuordnung vom Datum und der Uhrzeit des Registrierungsantrags abhängt, der vom neuen Vertriebspartner von USI-TECH bezahlt wird. Wenn sich zwei Vertriebspartner als Sponsor des neuen Vertriebspartners ansehen, berücksichtigt USI-TECH nur den in der Erstanmeldung genannten Sponsor.
    (2) USI-TECH ist berechtigt, alle persönlichen Daten aus seinem System, einschließlich der E-Mail-Adresse des Vertriebspartners, zu löschen, wenn Werbepost, Briefe oder E-Mails mit der Kennzeichnung "weggezogen", "verstorben", "nicht akzeptiert", "unbekannt" usw. zurückkommen und der Vertriebspartner die fehlerhaften Informationen nicht innerhalb einer angemessenen Frist korrigiert. Entstehen USI-TECH Kosten aufgrund nicht zustellbarer Werbepost- und Verpackungskosten, so ist es berechtigt, vom Vertriebspartner eine Erstattung der Kosten zu verlangen, es sei denn, er hat die fehlerhafte Lieferung nicht zu verschulden.
    (3) Darüber hinaus ist Kreuzlinien-Sponsoring und jeder Versuch innerhalb des Unternehmens verboten. Kreuzlinien-Sponsoring bedeutet die Übernahme einer Person oder eines Unternehmens, der/das bereits Vertriebspartner bei USI-TECH in einer anderen Vertriebslinie ist oder in den letzten sechs Monaten einen Vertriebspartnervertrag abgeschlossen hat. Es ist weiterhin verboten, den Namen des Ehegatten, Verwandten, Handelsnamen, Körperschaften, Personengesellschaften, Treuhandgesellschaften oder anderer Dritter zu verwenden, um diese Bestimmungen zu umgehen.
    (4) Bonusmanipulationen sind untersagt. Hierzu zählen insbesondere das Sponsoring von Vertriebspartnern, die die Geschäfte von USI-TECH nicht betreiben (Strohmänner), sowie offene oder verdeckte Mehrfachregistrierungen, soweit dies verboten ist. Es ist weiterhin verboten den Namen des Ehegatten, Verwandten, Handelsnamen, Körperschaften, Personengesellschaften, Treuhandgesellschaften oder anderer Dritter zu verwenden, um diese Bestimmungen zu umgehen. Es ist auch verboten, Dritte zum Kauf oder Verkauf von Produkten zu veranlassen, um eine bessere Position im Vergütungsplan zu erreichen oder eine Manipulation des Bonussystems vorzunehmen.
    (5) Der Vertriebspartner hat keinen Anspruch auf Gebietsschutz oder Exklusivität.

  11. ERINNERUNGEN, LIQUIDIERTE SCHÄDEN, ENTSCHÄDIGUNG, SCHADENERSATZ

    (1) ) Im Falle einer ersten Verletzung der Pflichten des Vertriebspartners nach Maßgabe von Ziffer 7 wird von USI-TECH eine schriftliche Mahnung mit einer angemessenen Frist von zehn (10) Tagen zur Beseitigung der Pflichtverletzung ausgesprochen. Der Vertriebspartner verpflichtet sich, die Mahnkosten, insbesondere die für die Mahnung anfallenden Anwaltskosten, zurückzuzahlen.
    (2) Es wird ausdrücklich auf Ziffer 16 (3) verwiesen, wonach USI-TECH bei einer Verletzung der Pflichten nach den Ziffern 8, 9 und 10 (3) und (4) berechtigt ist, eine außerordentliche Kündigung ohne vorherige Mahnung vorzunehmen, sowie nach einer besonders schwerwiegenden Verletzung von Ziffer 7 oder anderer anwendbarer vertraglicher oder gesetzlicher Vorschriften. Ungeachtet des sofortigen außerordentlichen Kündigungsrechts nach Ziffer 16 (3) ist USI-TECH im Einzelfall berechtigt, bei Eintreten eines Mahnbescheids nach seinem Ermessen eine Mahnung nach Absatz (1)), einschließlich einer verkürzten Berichtigungsfrist, zu erlassen nach einer der oben genannten Pflichtverletzungen vor der außerordentlichen Kündigung.
    (3) Tritt nach Ablauf der durch die Mahnung gesetzten Nachbesserungsfrist erneut die gleiche oder eine im Wesentlichen gleichartige Verletzung ein oder wird die zur ursprünglichen Mahnung führende Verletzung nicht behoben, so liegt ein angemessener pauschalierter Schadenersatz vor, der nach freiem Ermessen von USI-TECH und vom zuständigen Gericht überprüft, sofort zu zahlen ist. Darüber hinaus entstehen zusätzliche Anwaltskosten bei der Geltendmachung der Vertragsstrafe, die der Vertriebspartner zu erstatten verpflichtet ist und auf die bereits ausdrücklich Bezug genommen wurde.
    (4) Ungeachtet des geltend gemachten pauschalierten Schadensersatzes haftet der Vertriebspartner weiterhin für alle Verluste, die USI-TECH infolge einer Pflichtverletzung im Sinne der Ziffern 7-9 und 10 (3) und (4) entstehen, es sei denn, der Vertriebspartner hat die Pflichtverletzung nicht zu vertreten.
    (5) Im Falle einer Inanspruchnahme durch einen Dritten aufgrund einer Verletzung einer der in den Ziffern 7-9 und 10 (3) und (4) genannten Pflichten oder eines anderen Verstoßes des Vertriebspartners gegen geltendes Recht, stellt der Vertriebspartner USI-TECH auf Anfordern von USI-TECH von jeglicher Haftung frei. Insbesondere verpflichtet sich der Vertriebspartner, sämtliche Kosten, insbesondere Anwalts-, Gerichts- und Entschädigungskosten, die USI-TECH in diesem Zusammenhang entstehen, zu decken.
    (6) Der Vertriebspartner stellt USI-TECH und seine Direktoren, leitenden Angestellten, Mitarbeiter, Vertreter, Aktionäre, verbundenen Unternehmen, Vertriebspartner und Kunden von allen Vorwürfen, Ansprüchen, Klagen, Forderungen, Schäden, Verbindlichkeiten, Verpflichtungen frei gegen Verluste, Abrechnungen, Urteile, Kosten und Auslagen (einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Anwaltskosten), die sich aus Handlungen oder Unterlassungen des Vertriebspartners ergeben oder damit in Zusammenhang stehen.

  12. PREISANPASSUNGEN

    USI-TECH behält sich das Recht vor, die vom Vertriebspartner zu zahlenden Preise oder Provisionsteile, die auf die Leistungen, den Vergütungsplan oder Nutzungsentgelte zurückzuführen sind, zu Beginn eines neuen Rechnungszeitraums anzupassen, insbesondere die Preise zu erhöhen oder die Provisionen an den Markt anzupassen, insbesondere nach Änderungen der Marktumstände oder Verkaufsstrukturen. USI-TECH wird dem Vertriebspartner die Anpassung innerhalb einer angemessenen Frist vor der Anpassung mitteilen. Steigerungen der Preise um mehr als 5% oder Änderungen des Vergütungsplans, die den Vertriebspartner um mehr als 10% benachteiligen, geben dem Vertriebspartner das Recht, der Änderung zu widersprechen. Wenn er den geänderten Bedingungen nicht innerhalb eines Monats nach ihrer Bekanntgabe widerspricht, werden sie Bestandteil der Vereinbarung. Etwaige Anpassungen, die zum Zeitpunkt des Abschlusses des Vertriebspartnervertrages bekannt sind, bedürfen keines Hinweises und berechtigen den Vertriebspartner nicht zu einem Widerspruchsrecht. Im Falle eines Widerspruchs ist USI-TECH berechtigt, den Vertrag zu dem Zeitpunkt zu kündigen, an dem die geänderten oder ergänzenden Geschäftsbedingungen wirksam werden sollen.

  13. HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR EINKOMMEN

    USI-TECH (kurz "Unternehmen" genannt) ist zur vollen Zufriedenheit seiner Nutzer verpflichtet, indem es sicherstellt, dass die angebotenen Dienstleistungen ein beständiges Einkommen ermöglichen.

    Einkommen- oder Gewinnaussagen, die vom UNTERNEHMEN oder ihren unabhängigen Vertretern aus ihren Präsentationen gemacht werden, sind nur eine Schätzung dessen, was Sie möglicherweise verdienen können. Es gibt keine Garantie dafür, dass ein Nutzer diese Einkommensniveaus erreicht. Sobald ein Nutzer die Dienste des UNTERNEHMENS in Anspruch genommen hat, wird davon ausgegangen, dass der Nutzer das Risiko akzeptiert hat, dass sich die Einnahmen und die Gewinn- und Verlustrechnung individuell unterscheiden.

    Die bei den Präsentationen gemachten Angaben dürfen nicht als Garantie, Versprechen, Darstellung oder Zusicherung ausgelegt werden. Wir behaupten nicht, dass unser Geschäft oder wir ein Mittel zum „schnellen Geld“ sind.

    Geschätzte Einnahmen aus den Präsentationen des UNTERNEHMENS können nur dann erzielt werden, wenn dies mit der harten Arbeit und der ordnungsgemäßen Zusammenarbeit mit dem UNTERNEHMEN verbunden ist.

    Wie bei jedem anderen Unternehmen können auch Nutzerergebnisse variieren und basieren auf der individuellen Kapazität, Geschäftserfahrung, Fachwissen und Motivation. Es gibt keine Garantien, Versprechen oder Zusicherungen in Bezug auf den Grad des Erfolgs, den Sie erleben können. Wie erfolgreich Sie die gewünschten Ergebnisse erzielen, hängt davon ab, wie viel Zeit Sie dem Unternehmen, den genannten Ideen und Techniken, Ihren Finanzen, Ihrem Wissen und Ihren verschiedenen Fähigkeiten widmen, da diese Fähigkeiten und Faktoren sich je nach Person unterscheiden.

    Die verwendeten Referenzen und Beispiele sind außergewöhnliche Ergebnisse, die nicht für alle Benutzer gelten und nicht dazu dienen, zu garantieren, versprechen, repräsentieren oder sicherzustellen, dass jemand dieselben oder ähnliche Ergebnisse erzielt. Es muss unbedingt betont werden, dass der Erfolg jedes Einzelnen von seinem Hintergrund, seiner Hingabe, seinem Wunsch und seiner Motivation abhängt.

    Es gibt keine Garantie, dass Beispiele für frühere Gewinne in der Zukunft dupliziert werden können. Das UNTERNEHMEN kann Ihre zukünftigen Ergebnisse oder Erfolge nicht garantieren. Es gibt einige unbekannte Risiken in der Wirtschaft und im Internet, die wir nicht vorhersehen können, die die Ergebnisse verringern können. Das UNTERNEHMEN trägt keine Verantwortung für Ihre Aktionen. Etwaige Ansprüche aus tatsächlichen Verdiensten oder Beispiele für tatsächliche Ergebnisse können auf Anfrage verifiziert werden.

    Die Nutzung der Informationen, Produkte und Dienstleistungen von UNTERNEHMEN sollte mit Sorgfalt erfolgen, die Sie walten lassen und Sie bestätigen, dass Sie dies Ihrer vollsten Zufriedenheit eingehalten haben. Sie stimmen zu, dass das UNTERNEHMEN nicht für Erfolg oder Misserfolg Ihres Geschäfts, Handlungen und Verhaltensweisen haftet, die direkt oder indirekt mit dem Geschäft oder dem Kauf und der Nutzung unserer Informationen, Produkte oder Dienstleistungen zusammenhängen.

  14. WERBEMATERIALIEN, ZUWENDUNGEN, DATENVERARBEITUNG

    Alle von USI-TECH zur Verfügung gestellten kostenlosen Werbemittel und sonstigen Zuwendungen können jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

  15. VERGÜTUNGEN / ZAHLUNGSBEDINGUNGEN / PROVISIONS-ZAHLUNGSBEDINGUNGEN / ABTRETUNGSVERBOT

    (1) Der Vertriebspartner erhält bei Erlangung der erforderlichen Qualifikation die Vergütung und andere Vergütungsbestandteile, die sich ausschließlich aus dem jeweiligen Qualifikationsbedarf aus dem USI-TECH Vergütungsplan ergeben, als Vergütung für seine Tätigkeit. Alle Provisionsansprüche ergeben sich aus dem Vergütungsplan in der jeweils gültigen Fassung, auf den der Vertriebspartner in seinem Back Office zugreifen kann und die jederzeit im Back Office eingesehen werden können. Die Vergütung bezieht sich auf alle Kosten des Vertriebspartners für die Wartung und Erfüllung seines Geschäfts, soweit nicht vertraglich anders vereinbart.
    (2) USI-TECH behält sich das Recht vor, den Vertriebspartner vor der ersten Provisionszahlung zu ersuchen, seine Identität und Handelsregistrierung bspw. durch Vorlage der Handelslizenz nachzuweisen. Nach Wahl von USI-TECH wird der Identitätsnachweis in Form einer Kopie des Personalausweises oder Reisepasses in Verbindung mit einer aktuellen Strom-, Gas-, Wasser- oder anderen Nebenkostenrechnung (nicht älter als ein Monat) gebracht und muss innerhalb von zwei Wochen nach Aufforderung zur Verfügung gestellt. Bei juristischen Personen, Personengesellschaften oder eingetragenen Kaufleuten ist ein Identitätsnachweis der verantwortlichen Person (bspw. Geschäftsführer oder persönlich haftender Gesellschafter) erforderlich und - falls eine Eintragung in ins Handelsregister erfolgt ist - eine Kopie des aktuellen Auszuges des Handelsregisters (nicht älter als einen Monat).
    (3) In erster Instanz wird der Vertriebspartner bei USI-TECH als Kleinunternehmer eingestuft. Er hat USI-TECH unverzüglich zu benachrichtigen, indem er seine Steueridentifikationsnummer und eine Bestätigung der zuständigen Steuerbehörde vorlegt, sobald er sich im Rahmen seiner gewerblichen Tätigkeit für die Zahlung der Umsatzsteuer entscheidet oder die Schwelle für Kleinunternehmen überschreitet.
    (4) Provisionen und Gebühren für die Erbringung von Dienstleistungen durch den Vertriebspartner können, sofern kein anderes Konto ausdrücklich von USI-TECH schriftlich anerkannt wurde, nur auf Konten in seinem Namen oder einer Personengesellschaft oder einer juristischen Person, die ein Vertragsverhältnis mit USI-TECH hat, getätigt werden. Zahlungen an Drittkonten oder an ein Auslandskonto in einem Land, in dem der Partner registriert ist, sind nicht möglich.
    (5) USI-TECH ist berechtigt, ein Zurückbehaltungsrecht nach den gesetzlichen Vorschriften geltend zu machen. Ebenso ist USI-TECH berechtigt, ein Zurückbehaltungsrecht hinsichtlich der Zahlung von Provisionen geltend zu machen, wenn USI-TECH vor der ersten Zahlung nicht alle gesetzlich vorgeschriebenen Unterlagen vorgelegt wurden, bspw. die USt-ID für juristische Personen, falls beantragt und ausgestellt. Übt USI-TECH das Recht auf Zurückbehaltung von Provisionszahlungen aus, so gilt als vereinbart, dass der Vertriebspartner während der Sperrfrist der Provision keinen Anspruch auf Zinsen hat.
    (6) USI-TECH ist berechtigt, die Ansprüche von USI-TECH gegenüber dem Vertriebspartner gegen die Provisionsansprüche des Partners ganz oder teilweise aufzurechnen. Der Vertriebspartner hat ein Recht zur Aufrechnung, wenn die Gegenansprüche unbestritten oder rechtskräftig festgestellt sind.
    (7) Eine Abtretung und Verpfändung von Forderungen, die dem Vertriebspartner unter Vertriebspartner-Vereinbarungen zustehen, ist ausgeschlossen, soweit dem nicht anderslautende Gesetze entgegenstehen. Diese Vereinbarung darf nicht mit Rechten Dritter belastet werden, sofern dies nicht durch geltendes Recht ausgeschlossen ist.
    (8) Der Vertriebspartner hat die ausgestellten Rechnungen unverzüglich zu prüfen und USI-TECH etwaige Beanstandungen unverzüglich mitzuteilen. Alle Provisionsansprüche ergeben sich aus dem geltenden Vergütungsplan, auf den der Vertriebspartner in seinem Back Office zugreifen kann und der auch im Back Office eingesehen werden kann. Etwaige falsche Provisionen, Boni und sonstige Zahlungen sind USI-TECH innerhalb von 60 Tagen nach erfolgter falscher Zahlung schriftlich mitzuteilen. Nach diesem Zeitpunkt gelten die Provisionen, Boni oder andere Zahlungen als genehmigt.
    (9) Die Provisionen werden wöchentlich auf ausdrücklichen Wunsch des Vertriebspartners unter Berücksichtigung der Zahlungsbedingungen und -methoden von USI-TECH bezahlt.

  16. BLOCKIEREN DES VERTRIEBSPARTNERS

    (1) Sofern der Vertriebspartner nicht innerhalb von 14 Tagen nach Registrierung und Anerkennung der Voraussetzungen für die Provisionszahlung alle erforderlichen Nachweise erbringt, ist USI-TECH berechtigt, den Vertriebspartner vorübergehend zu sperren, bis die gesetzlich erforderlichen Unterlagen geliefert wurden. Dies gilt auch für den Fall, dass die Frist gemäß Ziffer 14 (2) verjährt oder die in Ziffer 14 (3) geregelten Bestimmungen bis zur Beseitigung der erforderlichen Handlung verletzt wurden. Dies gilt auch für den Fall der Nichtzahlung der Gebühren oder Lizenzgebühren vom Partner. Die Dauer einer Sperrung berechtigt den Vertriebspartner nicht zu einer ordentlichen Kündigung und führt weder zu einer Rückzahlung des bereits bezahlten Erstauftrags noch zu einem Schadenersatzanspruch, es sei denn, der Vertriebspartner hat die Sperrung nicht zu vertreten.
    (2) Provisionsansprüche, die aus den genannten Gründen nicht bezahlt werden können, werden als Reserve innerhalb von USI-TECH verbucht und verjähren spätestens mit Ablauf der gesetzlichen Frist.
    (3) USI-TECH ist berechtigt, für jeden Mahnfall eine Entschädigung für die Mahnkosten zu verlangen.
    (4) Ungeachtet der in Absatz (1) genannten Sperrgründe behält sich USI-TECH das Recht vor, einen Vertriebspartner aus wichtigem Grund zu sperren. Insbesondere behält sich USI-TECH das Recht vor, den Zugang eines Vertriebspartners ohne Vorankündigung zu sperren, wenn der Vertriebspartner die in den Ziffern 7-9 und 10 (3) und (4) genannten Pflichten verletzt oder gegen andere geltende Gesetze verstößt, oder andere wichtige Gründe bestehen, und der Vertriebspartner die entsprechende Pflichtverletzung nicht innerhalb der in Ziffer 5 genannten Frist nach entsprechender Mahnung von USI-TECH beseitigt.

  17. DAUER UND BEENDIGUNG DER VEREINBARUNG

    (1) Der Vertriebspartnervertrag ist für zwölf Monate abgeschlossen. Der Vertrag verlängert sich jeweils um weitere zwölf Monate, wenn keine Kündigung mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten nach Vertragsende erfolgt.
    (2) Abweichend von (1) behält sich USI-TECH das Recht vor, den Vertrag aus wichtigem Grund zu kündigen. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere vor bei einer Verletzung einer der in Ziffer 7 geregelten Pflichten, wenn der Vertriebspartner seiner Nachbesserungsverpflichtung nach Ziffer 11 (1) nicht fristgemäß nachkommt oder wenn eine vergleichbare oder gleiche Verletzung nach der Pflichtverletzung eintritt. USI-TECH ist berechtigt, bei einer Verletzung der Pflichten nach Ziffern 8, 9 und 10 (3) und (4) sowie bei einer besonders schwerwiegenden Verletzung von Klausel 7 oder anwendbarem vertraglichem oder gesetzlichem Recht ohne Mahnung außerordentlich zu kündigen. Ebenso gelten Gründe für eine außerordentliche Kündigung als gegeben, wenn der Vertriebspartner die Bestimmungen von Ziffer 14 (2) und (3) nicht beachtet, und auch nach Maßgabe von Ziffer 15 (1) keine Nachbesserung erfolgt, nachdem eine letzte Gnadenfrist abläuft. Ferner haben beide Parteien Gründe für eine außerordentliche Kündigung, wenn über die andere Partei ein Insolvenzverfahren eröffnet oder die Einleitung eines solchen Verfahrens wegen fehlender Vermögenswerte abgelehnt wird oder die andere Partei anderweitig illiquide ist oder eine Erklärung über ihre Zahlungsunfähigkeit abgegeben hat, im Verlauf eines Zwangsvollstreckungsverfahrens. Das Recht, eine außerordentliche Kündigung zu bewirken, bleibt weiteren Ansprüchen vorbehalten.
    (3) Domains, die die Marke "USI-TECH", eine Handelsmarke, eine Handelsbezeichnung oder eine Arbeitsbezeichnung von USI-TECH enthalten, dürfen nach Vertragsbeendigung nicht mehr verwendet werden und sind USI-TECH entsprechend zu übergeben nach Anfrage gegen Zahlung der Kosten für die Übertragung der Domain. Dies gilt auch für Marken, Handelsbezeichnungen oder Werktitel, für die USI-TECH ein exklusives Nutzungsrecht besitzt.
    (4) Nach einer ordentlichen Kündigung seiner alten Position kann sich ein Vertriebspartner erneut bei USI-TECH durch einen anderen Sponsor registrieren. Voraussetzung hierfür ist, dass die ordentliche Kündigung und die Bestätigung gewöhnlich der Kündigung durch USI-TECH für die Position des Vertriebspartners mindestens sechs Monate zuvor erfolgt sind und der Vertriebspartner, der die Beziehung gekündigt hat, in dieser Zeit keine Aktivitäten für USI-TECH durchgeführt hat.
    (5) Bei Vertragsbeendigung hat der Vertriebspartner keinen Anspruch auf Provisionszahlung, insbesondere keinen Anspruch auf Ausgleichsanspruch als Handelsvertreter, da der Vertriebspartner kein Handelsvertreter im Sinne des Deutschen Handelsrechts (Handelsgesetzbuch) ist.
    (6) Wenn ein Vertriebspartner gleichzeitig andere Leistungen von USI-TECH in Anspruch nimmt, die von der Vertriebspartnervereinbarung unabhängig sind, bleiben diese Leistungen unabhängig von der Kündigung des Vertriebspartnervertrages bestehen, es sei denn, der Vertriebspartner fordert auch ausdrücklich die Kündigung dieser Dienstleistungen im Rahmen des Kündigungsprozesses und eine solche Kündigung ist zulässig. Erhält der Vertriebspartner nach Beendigung des Vertrages weiterhin Leistungen von USI-TECH, wird er als normaler Kunde geführt.
    (7) Kündigungen können schriftlich, per E-Mail oder im USI - TECH Back Office erfolgen.

  18. HAFTUNGSAUSSCHLUSS

    (1) USI-TECH haftet nur für Schäden, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (z.B. Provisionszahlung) durch USI-TECH, ihre Mitarbeiter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Dies gilt auch für Schäden aus der Verletzung von Pflichten bei Vertragsverhandlungen und der Durchführung unerlaubter Handlungen. Eine weitergehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen.
    (2) Außer in Fällen des Todes, der Körperverletzung und der Gesundheit, des Vorsatzes oder der groben Fahrlässigkeit von USI-TECH, ihrer Angestellten oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung auf die Art des bei Vertragsabschluss vorhersehbaren Schadens begrenzt und ansonsten in Höhe des durchschnittlichen Verlusts für die Art des Vertrags. Dies gilt auch für indirekte Schäden, insbesondere entgangenen Gewinnen.
    (3) USI-TECH haftet nicht für Schäden irgendwelcher Art, die aufgrund von Datenverlusten auf den Servern entstehen, außer bei grob fahrlässigem oder vorsätzlichem Verschulden von USI-TECH, ihren Mitarbeitern oder Erfüllungsgehilfen. Gespeicherte Inhalte, die zu den Vertriebspartnern gehören, stellen Informationen Dritter für USI-TECH dar.

  19. ÜBERTRAGUNG DER GESCHÄFTSTÄTIGKEIT / GEFÖRDERTE STRUKTUR AN DRITTE / TOD DES VERTRIEBSPARTNERS

    (1) USI-TECH kann ihre Vertragsposition jederzeit ganz oder teilweise auf ein Nachfolgeunternehmen übertragen. Dieses Unternehmen wird die Geschäfte, die Gegenstand dieser Vereinbarung sind, auf die gleiche Weise weiterführen und die bestehenden Rechte und Pflichten in vollem Umfang übernehmen.
    (2) Der Vertriebspartner ist berechtigt, seine Vertriebsstruktur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung von USI-TECH und der Vorlage eines Verkaufs- und / oder Übertragungsvertrages mit dem Dritten sowie der Vorlage der Bewerbung des Dritten an den Vertriebspartner zu übertragen USI-TECH, es sei denn, USI-TECH nutzt das bestehende Vorkaufsrecht im Voraus. Die Verkaufsstruktur darf nur an Personen übertragen werden, die zum Zeitpunkt der Übertragung keine Vertriebspartner von USI-TECH sind. Umgekehrt dürfen Vertriebspartner von USI-TECH keine Verkaufsstruktur übertragen oder erwerben. Die Einwilligung darf von USI-TECH nur zurückbehalten werden, wenn sie von ihrem Vorkaufsrecht Gebrauch macht und ansonsten nur aus wichtigem Grund. Der Vertriebspartner verpflichtet sich, USI-TECH die beabsichtigte Übertragung seiner Vertriebsstruktur schriftlich mitzuteilen. Nach Erhalt der schriftlichen Mitteilungen hat USI-TECH einen Monat Zeit, um von seinem Vorkaufsrecht Gebrauch zu machen. Geschieht dies nicht, ist die Übertragung zulässig, sofern sie nicht aus anderen zwingenden Gründen ausgeschlossen ist. Ein Verkauf ist nur möglich, wenn das Vertragsverhältnis nicht beendet ist. Im Falle einer fristlosen Kündigung oder einer Verletzung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Vertriebspartner und Lieferungen erlischt das Recht des Vertriebspartners, seine eigene Verkaufsorganisation zu veräußern, ebenso, wenn der verkaufende Vertriebspartner USI-TECH noch Geld schuldet.
    (3) Wenn eine juristische Person oder Partnerschaft als Vertriebspartner eingetragen ist, darf die Vertriebsstruktur nur unter den weiteren Voraussetzungen dieser Vereinbarung übertragen werden.
    (4) Wenn eine juristische Person oder eine Partnerschaft, die neu als Vertriebspartner eingetragen ist, einen neuen Gesellschafter aufnehmen möchte, ist dies möglich, wenn der vorherige Aktionär, der sich für die Vertriebspartnerschaft beworben hat, auch Aktionär bleibt. Wünscht ein Aktionär die Ausgliederung einer als Vertriebspartner eingetragenen juristischen Person oder Personengesellschaft oder die Übertragung seiner Aktien an einen Dritten, so ist diese Handlung erlaubt nach entsprechender schriftlicher Aufforderung und Vorlage des entsprechenden notariell beglaubigten Dokuments und in Übereinstimmung mit den Bestimmungen dieser Vereinbarung in Übereinstimmung mit Bestimmung (2) der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. USI-TECH erhebt eine Verwaltungsgebühr von 25,00 € für die Bearbeitung der vorstehenden Anmeldung. Wird diese Bestimmung nicht eingehalten, behält sich USI-TECH das Recht vor, den Vertrag mit der als Vertriebspartner registrierten juristischen Person oder Partnerschaft zu kündigen.
    (5) Der Vertriebspartnervertrag endet spätestens mit dem Tod des Vertriebspartners. Der Vertriebspartnervertrag kann unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften vermacht werden. Innerhalb von sechs Monaten nach dem Tod muss ein neuer Vertriebspartnervertrag mit dem Erben geschlossen werden, über den er die Rechte und Pflichten des Erblassers eingeht. Ist der Erben oder einer der Erben als natürliche Person bereits als Vertriebspartner bei USI-TECH registriert, muss der Erbe seine bisherige Position in der Vertriebsstruktur von USI-TECH abgeben oder, wenn die Voraussetzungen von Ziffer 18 (2) gelten, muss er eine der beiden zukünftigen Vertriebsstrukturen gemäß Ziffer 18 (2) auf einen Dritten übertragen, da nur eine Position im Marketingplan jeder natürlichen Person zugeordnet werden kann. Der Todesnachweis muss in Form einer Sterbeurkunde vorgelegt werden. Wenn ein Testament im Zusammenhang mit dem Vermächtnis des Vertriebspartnervertrags existiert, muss eine notariell beglaubigte Kopie des Testaments vorgelegt werden. Nach Ablauf der sechsmonatigen Frist gehen alle Rechte und Pflichten aus dem Vertrag auf USI-TECH über. In Ausnahmefällen kann die Sechsmonatsfrist um eine angemessene Frist verlängert werden, wenn sie im Einzelfall für den Erben unverhältnismäßig kurz ist.

  20. SEPARATION / AUFLÖSUNG

    Für den Fall, dass ein als juristische Person oder Partnerschaft registrierter Vertriebspartner sein Unternehmen intern abwickelt, ist es nach der Trennung, Auflösung oder sonstigen Feststellung des vorstehenden Unternehmens immer noch so, dass nur eine Position des Vertriebspartners verbleibt. Die ausscheidenden Mitglieder/Aktionäre müssen sich untereinander darüber einigen, welche Mitglieder/Gesellschafter die Vertriebspartnerschaft weiterführen und USI-TECH entsprechend schriftlich benachrichtigen. Im Falle eines internen Streites über die Folgen der Trennung, Scheidung, Auflösung oder anderen Bestimmung in Bezug auf die Vertriebspartnerschaft bei USI-TECH, behält sich USI-TECH das Recht vor, eine außerordentliche Kündigung zu bewirken, wenn dieser Streit zu unterlassenen Pflichten des Vertriebspartners oder Verstöße gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Vertriebspartner, Verstoß gegen geltendes Recht oder ein unverhältnismäßiger Nachteil für die Downline oder Upline geführt hat.

  21. BEINHALTUNG DES VERGÜTUNGSPLANS

    (1) Der Vergütungsplan und die damit verbundenen Bestimmungen sind ein ausdrücklicher Bestandteil des Vertriebspartnervertrages. Der Vertriebspartner muss jederzeit die Bestimmungen der jeweils gültigen Fassung einhalten.
    (2) Mit Abgabe der Online-Bewerbung an USI-TECH gewährleistet der Vertriebspartner gleichzeitig, dass er den Vergütungsplan anerkannt und diese Unterlagen als Bestandteil des Vertrages akzeptiert hat.
    (3) USI-TECH ist berechtigt, den Vergütungsplan jederzeit zu ändern. USI-TECH wird Änderungen unter Einhaltung einer angemessenen Frist bekannt geben. Der Vertriebspartner ist berechtigt, der Änderung zu widersprechen, wenn er der Änderung nicht ausdrücklich zustimmt. Im Falle eines Widerspruchs ist der Vertriebspartner berechtigt, den Vertrag zu dem Zeitpunkt zu kündigen, an dem die Änderung wirksam wird. Führt er innerhalb von vier Wochen nach Inkrafttreten der Änderung nicht zu einer ordentlichen Kündigung des Vertrages, akzeptiert der Vertriebspartner die Änderung.

  22. VERWENDUNG VON FOTOGRAFISCHEM & AUDIOVISUELLEM MATERIAL

    Der Vertriebspartner räumt USI-TECH das Recht ein, kostenlos fotografisches und audiovisuelles Material mit seinem Bild, seinen Sprachaufnahmen oder Aussagen und Zitaten von ihm im Rahmen seiner Tätigkeit als Vertriebspartner aufzunehmen oder zu erstellen. Insoweit stimmt der Vertriebspartner ausdrücklich der Veröffentlichung, Verwendung, Vervielfältigung und Änderung seiner Angebote, Bilder oder Aufnahmen durch Unterzeichnung der Bewerbung des Vertriebspartners und Anerkennung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Vertriebspartner und Lieferungen zu. Der Vertriebspartner hat das Recht, die vorhergehende Zustimmung zu widerrufen. Im Falle eines Widerrufs wird USI-TECH die oben genannte Nutzung innerhalb eines Monats einstellen.

  23. DATENSCHUTZ

    (1) Die nachfolgende Datenschutzerklärung hat Vorrang vor anderen Datenschutzerklärungen von USI-TECH. Diese können im Back Office (Web Office) von USI-TECH eingesehen und abgerufen werden und haben lediglich eine Zusatzfunktion.
    (2) USI-TECH wird die vom Vertriebspartner gemäß den Bestimmungen der deutschen Datenschutzbestimmungen übermittelten personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Faxnummer, Bankverbindung) verwenden zum Zwecke der Rechnungsstellung und Ausführung der Vereinbarung. Insofern speichert und verarbeitet USI-TECH nur die vom Partner zur Verfügung gestellten Daten beim Ausfüllen des Antragsformulars und erstellt insbesondere keine Nutzerverhaltensprofile.
    (3) Für die Zwecke der Vertragsabwicklung, z.B. Rechnungsstellung, Abschluss eines Mietverhältnisses oder Zahlung von Provisionen, Produkt- und Marketinginformationen, werden die persönlichen Daten des Vertriebspartners an Dritte, wie das Kontenteam oder den zuständigen Zahlungsdienstleister, weitergeleitet zur Leistung von Zahlungen, soweit dies zur Erfüllung der vorgenannten Vertragspflichten erforderlich ist.
    (4) Der Vertriebspartner kann der Weitergabe seiner Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem er eine E-Mail an info@usitech-int.com sendet.
    (5) Darüber hinausgehende personenbezogene Daten des Vertriebspartners an USI-TECH werden ohne seine gesonderte schriftliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dies erfolgt aufgrund einer gesetzlichen oder behördlichen Anordnung.
    (6) Nach Beendigung und Durchführung des Vertrages, wozu auch die vollständige Bezahlung der vereinbarten Gebühren gehört, werden die Daten des Partners mit Ausnahme der Daten, für die eine Zustimmung zur weiteren Nutzung erteilt wurde, gelöscht, es sei denn, eine gesetzliche Pflicht zur Aufbewahrung gilt.
    (7) Wenn der Partner weitere Informationen über die Speicherung seiner persönlichen Daten benötigt oder möchte, dass seine persönlichen Daten gelöscht, gesperrt oder geändert werden, kann der USI-TECH Datenschutzbeauftragte direkt helfen.

  24. BEGRENZUNG

    Die Ansprüche aus diesem Vertrag verjähren sechs Monate nach dem Zeitpunkt, zu dem der betreffende Anspruch fällig wird und der Anspruchsberechtigte die Umstände anerkennt, die zu seinem Anspruch Anlass geben, oder wenn er sich dieser Umstände nicht bewusst ist bei grober Fahrlässigkeit. Rechtliche Bestimmungen, die eine längere Verjährungsfrist vorsehen, bleiben hiervon unberührt.

  25. GELTENDES RECHT / UNTERSCHIEDLICHE GERICHTSBARKEITEN

    (1) Es gilt das Recht des Sitzes von USI-TECH unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Unberührt bleiben zwingende Bestimmungen des Staates, in dem der Vertriebspartner seinen gewöhnlichen Wohnsitz hat.
    (2) Gerichtsstand und Erfüllungsort ist der Sitz von USI-TECH, soweit dies nicht durch geltendes Recht ausgeschlossen ist.

  26. SCHLUSSBESTIMMUNGEN

    (1) USI-TECH ist berechtigt, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Vertriebspartner jederzeit zu ändern. USI-TECH wird Änderungen unter Einhaltung einer angemessenen Frist bekannt geben. USI-TECH wird Änderungen unter Einhaltung einer angemessenen Frist bekannt geben. Der Vertriebspartner hat das Recht, den Änderungen zu widersprechen. Im Falle eines Widerspruchs ist der Vertriebspartner berechtigt, den Vertrag zu dem Zeitpunkt zu kündigen, an dem die Änderung wirksam wird. Führt er innerhalb von vier Wochen nach Inkrafttreten der Änderung nicht zu einer ordentlichen Kündigung des Vertrages, akzeptiert der Vertriebspartner die Änderung.
    (2) Im Übrigen müssen Änderungen oder Ergänzungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Vertriebspartner schriftlich erfolgen. Gleiches gilt für den Widerruf der Schriftformerfordernis.
    (3) Sollte eine Klausel dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen ungültig oder unvollständig sein, wird dadurch der gesamte Vertrag nicht ungültig. Stattdessen soll die ungültige Klausel durch eine gültige ersetzt werden, die der ungültigen Klausel in wirtschaftlicher Hinsicht am nächsten kommt. Gleiches gilt für die Beseitigung einer unterlassungsbedürftigen Unterlassung.
    Letzte Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Vertriebspartner: Donnerstag, 17. August 2017

USI-TECH Datenschutzrichtlinie

Einleitung: USI-TECH ("USI") engagiert sich stark dafür, allen unseren Affiliates und Kunden einen exzellenten Service zu bieten, einschließlich ihrer Bedenken bezüglich der Privatsphäre. Wir verstehen, dass Besucher unserer Website Fragen dazu haben können, wie diese Website Informationen sammelt und verwendet. Wir haben diese Erklärung vorbereitet, um Sie über die Datenschutzgrundsätze zu informieren, die USI-TECH regeln.

Diese Erklärung enthält zahlreiche allgemeine und technische Details zu den Schritten, die wir ergreifen, um Ihre Datenschutzbedenken zu respektieren. Die Quintessenz ist, dass die Erfüllung Ihrer Bedürfnisse und Erwartungen die Grundlage für alles ist, was wir tun - einschließlich des Schutzes Ihrer Privatsphäre.

Browsen: Diese Website sammelt keine personenbezogenen Daten von Ihrem Computer, wenn Sie die Website benutzen. Dies bedeutet, dass wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse oder andere personenbezogene Daten nicht kennen, es sei denn, Sie geben uns freiwillig und wissentlich personenbezogene Daten.

Internet-Protokoll (IP) Adresse: Eine IP-Adresse ist eine Nummer, die Ihrem Computer beim Surfen im Internet automatisch zugewiesen wird. Wenn Benutzer eine Seite von unserer Website anfordern, protokollieren unsere Server die aktuelle IP-Adresse des Benutzers. Wir verwenden IP-Adressen, um Probleme zu diagnostizieren. Wir verknüpfen keine IP-Adressen mit personenbezogenen Daten über Sie.

Cookies: Unsere Website verwendet Cookie-Technologien. Cookies sind Textzeichenfolgen, die eine Website auf dem Computer eines Benutzers speichern kann. Unsere Website verwendet Cookies, benötigt diese jedoch nur bei der Online-Reservierung. Cookies ermöglichen unserer Website, Ihre Präferenzen und Aktivitäten in Bezug auf die Website zu verfolgen. Unsere Website erstellt für jeden Besuch Sitzungs-Cookies, um Ihren Besuch zu erleichtern. Die Sitzungs-Cookies werden nach der Sitzung wieder entfernt.

        Verwendung von Cookies und E-Mails - Wir verwenden einen Drittanbieter, um Marketing-E-Mails im Auftrag von USI zu versenden. In der E-Mail gibt es keine Cookies. Wenn ein E-Mail-Empfänger jedoch auf einen Link zur USI-Website klickt, die in der E-Mail enthalten ist, wird ein permanenter Cookie auf dem Computer des Benutzers platziert. Dieser Cookie wird verwendet, um die Wirksamkeit unserer E-Mail-Marketingaktivitäten zu messen und besser zu verstehen, wie unsere Nutzer durch die Website navigieren. Der von unserem Diensteanbieter gesetzte Cookie verbleibt 30 Tage nach dem letzten Klick auf den codierten Link in der E-Mail oder bis Sie ihn löschen, auf Ihrer Festplatte.

        Verwendung von Cookies für Werbung - Wir verwenden Drittanbieter, um unsere Werbung zu veröffentlichen und zu hosten. Diese Drittanbieter verwenden permanente Cookies, um zu verfolgen, wie oft auf unsere Website zugegriffen wurde und ob über die Anzeige auf die Website zugegriffen wurde. Die Cookies, die aus den Werbeanzeigen generiert werden, enthalten keine persönlich identifizierbaren Informationen und bleiben möglicherweise drei oder mehr Jahre auf Ihrer Festplatte, es sei denn, Sie löschen sie.

Die oben genannten Drittanbieter sind vertraglich verpflichtet, keine Informationen zu nutzen, die sie zu einem anderen Zweck als der Erbringung von Dienstleistungen für uns sammeln. Cookies beschädigen Ihre Computer- oder Computerdateien nicht. Darüber hinaus verwenden wir keine Cookies, um Informationen zu Ihren Besuchen auf Websites von Drittanbietern zu sammeln. Wenn Sie diese Cookies nicht erhalten möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er die Cookies ablehnt (lesen Sie dazu die Anweisungen Ihres Browsers). Dies kann jedoch Ihre Fähigkeit beeinträchtigen, bestimmte Transaktionen auf unserer Website durchzuführen.

Pixel-Tags: Die oben genannten Drittanbieter-Dienstanbieter dienen zum Bereitstellen und Hosten von USI-Anzeigen auf anderen Websites. Um die Wirksamkeit von USI-Anzeigen auf anderen Websites zu verfolgen, verwendet USI-TECH Pixel-Tags (auch bekannt als Clear Gifs, Beacon GIFs, 1-by-1 Gifs oder Web Bugs). Pixel-Tags sind für den Benutzer der Site nicht sichtbar und bestehen aus einigen wenigen Zeilen Computercodierung. Wenn Sie USI-TECH von einer Werbung auf einer anderen Website besuchen, verweist das Pixel-Tag auf das Cookie, das Sie erhalten haben, als Sie auf die Werbung geklickt haben. Das Pixel-Tag registriert diese Aktivität dann bei der Drittanbieter-Werbefirma, um es uns zu erlauben, zu zählen, wie oft auf eine Werbung zugegriffen wird. Darüber hinaus messen wir auch die Reservierungen, die von einer bestimmten Anzeige generiert werden. Zu keinem Zeitpunkt werden persönlich identifizierbare Informationen über Sie oder Ihre Reservierung von der Drittanbieter-Werbeagentur gesammelt, noch dürfen die aus dem Pixel-Tag generierten Tracking-Informationen für andere Zwecke als die Meldung von Website-Aktivitäten an uns und um zukünftige interaktive Werbung besser zu zielen verwendet oder zugelassen werden.

Unsere Drittdienstleister können Pixel-Tags in USI-Marketing-E-Mails verwenden, die uns helfen, die E-Mail in einem lesbaren Format zu versenden, damit wir wissen, auf welche E-Mails Sie reagieren und die Inhalte von zukünftigen E-Mails besser auszurichten. Darüber hinaus verfolgen wir die Gesamtzahl der gelesenen E-Mails und ob auf einen der Links in der E-Mail zugegriffen wurde. Keine anderen Informationen werden von Pixel-Tags gesammelt oder verwendet.

Von uns erfasste Informationen: Wenn wir persönlich identifizierbare Informationen von Ihnen sammeln müssen, werden wir Sie bitten, uns freiwillig die Informationen zu liefern, die wir benötigen. Wenn Sie beispielsweise ein USI-Konto erstellen oder Informationen über bevorstehende technologische Fortschritte von USI erhalten möchten, werden wir Sie nach Informationen wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und möglicherweise auch Kreditkartennummer fragen. Wir werden Ihre E-Mail-Adresse verwenden, um eine Bestätigung zu senden, und gegebenenfalls die anderen Informationen verwenden, um Sie zu kontaktieren, um Hilfe bei der Bearbeitung der Reservierung zu erhalten. Die gleichen Arten von Informationen könnten angefordert werden, um andere mitgliederbezogene Aktivitäten abzuschließen. Wie unten angegeben (siehe Abschnitt "E-Mail"), können wir Ihre E-Mail-Adresse auch verwenden, um Sie über Sonderangebote und Aktionen zu informieren.

Sicherung der Übertragung und Speicherung von Informationen: Wenn wir Sie bei der Reservierung oder beim Kauf eines Geschenkgutscheins nach Kreditkartendaten fragen, werden diese über eine Secured Sockets Layer-Leitung (SSL) übertragen, sofern Sie einen SSL-fähigen Browser wie Safari, Google Chrome, Microsoft Internet Explorer oder dergleichen verwenden. Wir verwenden SSL auch auf anderen ausgewählten Seiten, auf denen Sie persönlich identifizierbare Informationen eingeben. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihre Daten während der Übertragung über das Internet verschlüsselt werden. Dieser sichere Modus wird aktiviert, bevor solche Informationen von Ihrem Computer übertragen werden. Sie wissen, dass Sie sich im sicheren Modus befinden, wenn das Vorhängeschloss- oder Schlüsselsymbol in der unteren rechten oder linken Ecke des Computerbildschirms in der gesperrten Position erscheint. Wenn Sie auf einen sicheren Server zugreifen, ändern sich außerdem die ersten Zeichen der Site-Adresse von http zu https. Nachdem die Informationen bei USI angekommen sind, werden sie auf einem sicheren Server gespeichert, der sich hinter Firewalls befindet, die dazu bestimmt sind, unbefugten Zugriff von außerhalb des Unternehmens zu blockieren.

E-Mail: Es ist unsere Absicht, Ihnen nur E-Mail-Mitteilungen zu senden, die für Sie nützlich sind und die Sie erhalten möchten. Wenn Sie eine Reservierung vornehmen und Ihre E-Mail-Adresse angeben, werden wir Sie gelegentlich per E-Mail kontaktieren und Sie über Sonderangebote und Aktionen informieren, die für Sie von Interesse sein könnten. Diese Mitteilungen beziehen sich auf USI-Angebote und die Werbung ausgewählter, seriöser Dritter, mit denen USI eine strategische Marketingbeziehung unterhält, weil sie Produkte oder Dienstleistungen anbieten, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind. Wir verwenden einen E-Mail-Dienstanbieter von Drittanbietern, um E-Mails zu senden. Es ist diesem Dienstanbieter untersagt, Ihre E-Mail-Adresse für andere Zwecke als zum Senden von USI-E-Mails zu verwenden. Jedes Mal, wenn Sie eine E-Mail erhalten, haben Sie die Möglichkeit, zukünftige E-Mails abzubestellen, indem Sie den Anweisungen in der E-Mail folgen, oder Sie können sich abmelden, indem Sie Ihr Online-Profil aktualisieren.

USIs Verwendung von Informationen: Wir behandeln die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen als vertrauliche Informationen; sie unterliegen daher den Sicherheitsverfahren und strengen Unternehmensrichtlinien unseres Unternehmens in Bezug auf den Schutz und die Verwendung vertraulicher Informationen. Da die für personenbezogene Daten geltenden Gesetze von Land zu Land unterschiedlich sind, können unsere Geschäftstätigkeiten zusätzliche Maßnahmen vorsehen, die je nach den geltenden rechtlichen Anforderungen variieren. Informationen, die auf den Websites gesammelt werden, die von dieser Datenschutzerklärung abgedeckt werden und die im ersten Absatz aufgeführt sind, werden in der Regel in den Vereinigten Arabischen Emiraten ("VAE") verarbeitet und gespeichert.

Die persönlich identifizierbaren Informationen, die Sie uns für die Buchung zur Verfügung stellen, werden dem jeweiligen Hotel zur Erfüllung Ihrer Reservierungsanfrage zur Verfügung gestellt. Wenn Sie Ihr Konto stornieren, werden die Informationen nur zu Aufbewahrungszwecken gespeichert und nicht erneut aufgerufen. Nach der Erstellung Ihres Kontos können die von Ihnen angegebenen Informationen von uns für die Direktvermarktung von USI, Produkten von Affiliates oder ausgewählten, seriösen Dritten verwendet werden, mit denen USI eine strategische Marketingbeziehung unterhält, weil sie Produkte anbieten oder Dienstleistungen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind. USI kann die Dienstleistungen eines Postdienstleisters von Dritten nur für den Versand von Materialien nutzen.

Offenlegung von Informationen an Dritte: USI verbietet den Verkauf oder die Übertragung von persönlichen Informationen an nicht mit ihr verbundene Dritte außerhalb von USI für ihre Verwendung ohne Ihre Zustimmung.

Links zu anderen Websites: Wenn Sie diese USI-Site über Links zu anderen Websites von Drittanbietern, einschließlich denen von Werbetreibenden, verlassen, ist USI weder für die Datenschutzrichtlinien oder den Inhalt dieser Websites verantwortlich noch für die Cookies, die diese Websites verwenden.

Rechtsfragen: Dies ist eine international basierte Website und unterliegt dem Recht der VAE. USI wird personenbezogene Daten ohne Ihre Erlaubnis offen legen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder in gutem Glauben der Ansicht ist, dass solche Maßnahmen erforderlich sind, um USIs Gästen, Besuchern, Partnern oder Eigentum (einschließlich dieser Website) oder anderen gegenüber schädliche Aktivitäten zu schützen, wenn Unternehmen, die geschäftliche Tätigkeiten im Auftrag von USI ausführen, solche Informationen benötigen (z.B. Kreditkartenverarbeitung oder Kundensupport) oder wenn USI durch ein anderes Unternehmen zusammengeführt oder erworben wird oder ein anderes Unternehmen erwirbt. Wie oben erwähnt, variieren die Gesetze in Bezug auf persönlich identifizierbare Informationen von Land zu Land. Zum Beispiel unterliegen persönlich identifizierbare Informationen, die in den Vereinigten Arabischen Emiraten gesammelt werden, der Datenschutzrichtlinie der Vereinigten Arabischen Emirate.

Datum des Inkrafttretens der Datenschutzerklärung: Die Datenschutzrichtlinie gilt zum Zeitpunkt jedes Besuchs auf unserer Website. Bitte überprüfen Sie unsere Datenschutzerklärung bei jedem Besuch unserer Website, wenn Sie sich Sorgen darüber machen, wie Ihre Daten verwendet werden.

Änderungen an USI-TECHs Datenschutzerklärung: In Zukunft müssen wir möglicherweise die Datenschutzerklärung für USI-TECH ändern. Alle Änderungen werden hier vorgenommen, so dass Sie immer wissen, welche Informationen wir sammeln, wie wir diese Informationen verwenden und ob wir sie an Dritte weitergeben.

Bei Fragen oder Kommentaren zur Datenschutzrichtlinie senden Sie uns bitte eine E-Mail an legal@USI-TECH.info

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Website

Allgemeine Geschäftsbedingungen

USI-TECH Limited, ein VAE-Unternehmen mit beschränkter Haftung ("USI-TECH"), stellt die USI-TECH Software und Dienstleistungen ("USI-TECH Software") sowie alle Daten oder Inhalte zur Verfügung, die über die USI-TECH Software, die USI-TECH Website oder ein anderes Produkt oder eine Dienstleistung, die von USI-TECH angeboten werden (zusammen die "USI-TECH-Produkte"), Ihnen zu den Bedingungen (den "Allgemeinen Geschäftsbedingungen"), die in dieser USI-TECH-Nutzungsvereinbarung festgelegt sind (die "Benutzervereinbarung"). Die Verwendung eines USI-TECH-Produkts oder einer USI-TECH-Dienstleistung bedeutet, dass Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert haben und dass Sie damit einverstanden sind, an diese Benutzervereinbarung gebunden zu sein. USI-TECH behält sich das Recht vor, diese Benutzervereinbarung jederzeit und aus beliebigem Grund im alleinigen Ermessen von USI-TECH zu ändern. Wenn diese Benutzervereinbarung oder eine Änderung dieser Benutzervereinbarung für Sie inakzeptabel ist oder wird, müssen Sie Ihre Nutzung von USI-TECH-Produkten unverzüglich einstellen. Ihre fortgesetzte Nutzung von USI-TECH Produkten nach der Änderung dieser Nutzungsvereinbarung zeigt Ihre gültige und rechtsverbindliche Annahme dieser Änderung an.

1. Keine Beratung

USI-TECH Produkte und Dienstleistungen werden Ihnen nur zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt, und der darin enthaltene Inhalt sollte nicht als Angebot zum Kauf oder Verkauf eines bestimmten Wertpapiers oder einer Aufforderung zum Kauf oder Verkauf eines bestimmten Wertpapiers ausgelegt werden. USI-TECH kann von USI-TECH oder Dritten bestimmte Informationen im Zusammenhang mit der potenziellen Preisbewegung bestimmter Wertpapiere zur Verfügung stellen, aber diese Informationen dienen ausschließlich Informationszwecken und sollten nicht als Billigung, Empfehlung oder Sponsoring eines Unternehmens ausgelegt werden oder als Sicherheit von USI-TECH. USI-TECH gibt keine Anlageberatung und befürwortet nicht den Kauf, das Halten oder den Verkauf irgendwelcher Wertpapiere oder Investitionen durch Benutzer von USI-TECH. USI-TECH bietet keine rechtliche, steuerliche oder buchhalterische Beratung oder Beratung in Bezug auf die Eignung, Rentabilität oder den potenziellen Wert einer bestimmten Anlage, Sicherheit oder Informationsquelle. Mit der Annahme dieser Benutzervereinbarung erkennen Sie an und stimmen zu, dass das Vertrauen auf die von USI-TECH zur Verfügung gestellten Inhalte oder Daten auf Ihr eigenes Risiko erfolgt.

USI-TECH verkauft oder anderweitig vertreibt weder direkt noch indirekt oder als Broker oder Broker-Händler für Kryptowährungen, Rohstoffe, Anleihen, Aktien oder Aktienindizes im eigenen Namen oder über Dritte. DARÜBER HINAUS BIETET USI-TECH KEINE FINANZIELLE BERATUNG AN.

Ein Großteil der Inhalte oder Daten, die über USI-TECH zur Verfügung gestellt werden, stammen von Dritten oder werden von diesen gepostet. Diese Dritte sind für den Inhalt oder die Daten, die sie über USI-TECH zur Verfügung stellen, allein verantwortlich. USI-TECH unterstützt oder überprüft nicht unabhängig die Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit von Beiträgen, die auf USI-TECH erscheinen, und fordert Sie nachdrücklich auf, öffentliche Informationen mit Vorsicht zu lesen und zu veröffentlichen. Anlage- oder Handelsentscheidungen sollten nicht auf Informationen basieren, die von USI-TECH eingeholt wurden. Die Drittparteien und Vertriebspartner, die solche Informationen über ein öffentliches Forum zur Verfügung stellen, müssen nicht diejenigen sein, die sie für sich beanspruchen oder denen sie nicht angehören. Die Informationen, die sie zur Verfügung stellen, können falsch sein, entweder aufgrund von Fehlern oder, leider, wegen vorsätzlicher Täuschung.

USI-TECH und seine Direktoren, leitenden Angestellten, Vertreter und Mitarbeiter können Positionen in den auf USI-TECH erwähnten Wertpapieren halten und von Zeit zu Zeit Käufe oder Verkäufe in solchen Wertpapieren tätigen.

2. Benutzerverhalten

USI-TECH behält sich das Recht vor, Informationen, die über USI-TECH-Produkte übermittelt oder empfangen werden, nach eigenem Ermessen zu überwachen und zu entfernen. USI-TECH behält sich außerdem das Recht vor, nach eigenem Ermessen Ihren Benutzernamen oder einen anderen von Ihnen verwendeten Namen in Bezug auf USI-TECH Produkte zu ändern oder zu löschen. Vor der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung von USI-TECH stimmen Sie zu, Folgendes nicht zu tun:

  • Materielle, nicht-öffentliche Informationen über Unternehmen zu veröffentlichen, ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung dazu;
  • Verbreitung von Aussagen mit beleidigenden, belästigenden, gewaltverherrlichenden, aufrührerischen, sexistischen, obszönen, pornografischen, rassistischen, moralisch verwerflichen oder anderweitig anstößigen oder verbotenen Inhalten;
  • Andere Kunden, Mitarbeiter oder Premium-Partner von USI-TECH zu beleidigen, belästigen, bedrohen, einzuschüchtern, diffamieren oder in zu Verlegenheit bringen;
  • Bewerben, locken oder anderweitig versuchen, durch Werbung, Billigung oder andere Mittel, von einem Benutzer von USI-TECH Products Geschäftsbeziehungen zu erhalten;
  • Informationen, die von USI-TECH "Vertriebspartnern" an USI-TECH Benutzer zur Verfügung gestellt werden, zu veröffentlichen, übertragen, kopieren, übertragen, zur Verfügung stellen oder anderweitig zu verbreiten, auch wenn diese Informationen Tatsache, Wahrheit oder allgemeingültig sind;
  • Veröffentlichen, Übertragen, Kopieren, Lizenzieren, Verkaufen, Übertragen, Bereitstellen oder anderweitiges Verteilen von urheberrechtlich geschützten Informationen Dritter oder in irgendeiner Weise, die die Rechte an geistigem Eigentum, vertragliche oder treuhänderische Rechte Dritter verletzt;
  • Sich für jede Person oder Organisation auszugeben, einschließlich, ohne Einschränkung, eines USI-TECH-Mitarbeiters, eines USI-TECH-Vertriebspartners oder eines anderen USI-TECH-Nutzers;
  • Veröffentlichen, übermitteln, kopieren, übertragen, zur Verfügung stellen oder anderweitig verteilen von Informationen oder Inhalten, die (i) als Massen- oder Junk-E-Mail ("Spam") betrachtet werden können oder (ii) Softwareviren oder andere Computercodes enthalten oder Programme, die dazu bestimmt sind, das Funktionieren von Software, Hardware oder Telekommunikationsgeräten zu stören, zu beschädigen oder einzuschränken oder unautorisierten Zugriff auf Daten oder andere Informationen von Dritten zu ermöglichen;
  • Sammeln von Informationen über USI-TECH-Benutzer oder verwenden solcher Informationen zum Zweck der Übertragung oder Erleichterung der Übertragung von unerwünschten Massen-E-Mails oder anderer unerwünschter Kommunikation.

Ihre Nutzung von USI-TECH Produkten unterliegt allen anwendbaren lokalen, staatlichen, nationalen und internationalen Gesetzen und Vorschriften, einschließlich, ohne Einschränkung, der Regeln eines nationalen oder anderen Wertpapierhandels. Sie erklären sich damit einverstanden, kein Material zu übermitteln, das ein Verhalten darstellen oder fördern könnte, das eine strafbare Handlung darstellt, eine zivilrechtliche Haftung begründet oder auf andere Weise gegen lokale, staatliche, nationale oder internationale Gesetze oder Vorschriften oder Regeln einer nationalen oder anderen Wertpapierbörse verstoßen könnte.

Sie stimmen zu, dass Sie für alle getätigten Aussagen und Handlungen oder Unterlassungen auf Ihrem USI-TECH-Konto verantwortlich sind, solange Ihr Passwort verwendet wird. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr Passwort oder Konto ohne Ihre Genehmigung verwendet hat, müssen Sie USI-TECH unverzüglich benachrichtigen. USI-TECH behält sich das Recht vor, auf Informationen zuzugreifen und diese offenzulegen, einschließlich, ohne Einschränkung, Benutzernamen von Konten und anderen Informationen, um die geltenden Gesetze und rechtmäßigen Regierungsanfragen zu erfüllen.

3. Rechte an Daten und Inhalten

Die durch USI-TECH verfügbaren Daten und Inhalte sind Eigentum von USI-TECH oder Dritten und sind durch Urheberrechte, Marken, Dienstleistungsmarken, Patente oder andere Eigentumsrechte und Gesetze geschützt. Daten und Inhalte, die über USI-TECH empfangen werden, dürfen nur für Ihren persönlichen, nichtkommerziellen Gebrauch angezeigt, umformatiert und gedruckt werden und dürfen nicht ohne ausdrückliche vorherige schriftliche Zustimmung von USI-TECH reproduziert werden. Sie stimmen zu, alle Urheberrechtshinweise, Informationen oder Einschränkungen zu beachten, die in den Daten und Inhalten enthalten sind, auf die durch USI-TECH zugegriffen wird.

4. Haftungsausschluss, Haftungsbeschränkung und Verzicht auf Zusicherungen und Gewährleistungen

DIE VERWENDUNG DER USI-TECH SOFTWARE, DER USI-TECH WEBSITE UND ANDERER USI-TECH PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN ERFOLGT AUF IHR EIGENES RISIKO. USI-TECH PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN WERDEN "WIE BESEHEN" UND "WIE VERFÜGBAR" FÜR IHRE PERSÖNLICHE NUTZUNG ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. USI-TECH UND SEINE DATEN- UND INHALTSANBIETER ÜBERNEHMEN KEINE ZUSICHERUNGEN ODER GARANTIEN JEGLICHER ART, AUSDRÜCKLICH ODER STILLSCHWEIGEND. USI-TECH UND SEINE DATEN- UND INHALTSANBIETER SCHLIESSEN JEGLICHE STILLSCHWEIGENDE GEWÄHRLEISTUNG DER HANDELSTAUGLICHKEIT ODER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK ODER GEBRAUCH AUSDRÜCKLICH AUS. ALLE ANGEBOTE, DIE IM RAHMEN VON USI-TECH SERVICE ZUR VERFÜGUNG GESTELLT WERDEN, STELLEN EVENTUELL NICHT DIE PREISE DAR, ÜBER DIE ZITIERTE WERTPAPIERE, KRYPTOWÄHRUNGEN ODER DERIVATE VERKAUFT ODER GEKAUFT WERDEN. SIE ERKLÄREN SICH DAMIT EINVERSTANDEN, USI-TECH UND SEINE OFFIZIERE, DIREKTOREN, EIGNER, AGENTUREN, MITARBEITER ODER DATEN- UND INHALTSANBIETER FÜR ALLE SCHÄDEN FREIZUSTELLEN, DIE SICH AUS DER NUTZUNG, EINSTELLUNG ODER ÄNDERUNG ALLER ODER TEILEN DER USI-TECH DATEN, DIENSTE ODER INHALTE, DIE AUF USI-TECH, JETZT ODER IN DER ZUKUNFT GEFUNDEN WERDEN, ERGEBEN.

INSBESONDERE MÜSSEN SIE BEACHTEN, DASS USI-TECH UND SEINE DATEN- UND INHALTSANBIETER KEINE GARANTIE ODER UNABHÄNGIGE PRÜFUNG DER GENAUIGKEIT, VOLLSTÄNDIGKEIT, VERFÜGBARKEIT ODER PÜNKTLICHKEIT VON USI-TECH PRODUKTEN ODER VON MIT USI-TECH PRODUKTEN VERBUNDENEN DATEN ODER INHALTEN ÜBERNEHMEN. DATEN UND INHALTE KÖNNTEN TECHNISCHE UNGENAUIGKEITEN ODER SCHREIBFEHLER ENTHALTEN. USI-TECH UND SEINE DATEN- UND INHALTSANBIETER ÜBERNEHMEN KEINE VERANTWORTUNG UND HAFTEN NICHT UNMITTELBAR ODER MITTELBAR FÜR ANSPRÜCHE, VERLUSTE ODER SCHÄDEN, DIE DURCH DIE NUTZUNG VON ODER VERTRAULICHKEIT BEI DER VERWENDUNG VON USI-TECH-PRODUKTEN ODER DATEN ODER INHALTE IN VERBINDUNG MIT USI-TECH PRODUKTEN VERURSACHT WERDEN.

WENN SIE MIT DEN USI-TECH-PRODUKTEN ODER MIT DEN BEDINGUNGEN DIESES ODER EINER ANDEREN BENUTZERVEREINBARUNG UNZUFRIEDEN SIND, IST IHR EINZIGES UND AUSSCHLIESSLICHES RECHTSMITTEL, DIE VERWENDUNG VON USI-TECH PRODUKTEN ZU STOPPEN. WEDER USI-TECH NOCH SEINE DATEN- ODER INHALTSANBIETER ZAHLEN IHNEN SCHÄDEN, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF ENTGANGENE GEWINNE, INDIREKTE, BESONDERE, EXEMPLARISCHE, SCHADENSERSATZ- ODER FOLGESCHÄDEN, SELBST WENN SIE ÜBER DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN BEKANNTGEMACHT WERDEN UND AUCH WENN SOLCHE SCHÄDEN DAS ERGEBNIS DER FAHRLÄSSIGKEIT VON USI-TECH ODER DER FAHRLÄSSIGKEIT ODER NOTWENDIGEN FEHLVERHALTEN SEINER DATEN- ODER INHALTSANBIETER SIND.

IN DEN VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA SIND WIR ALS INTERAKTIVE COMPUTERDIENSTLEISTUNG VON DEM KONGRESS IM ABSCHNITT 20 DES KOMMUNIKATIONS-DEKORATIONSGESETZES VON 1996 FÜR DIE VON ANONYMEN NUTZERN AUF UNSERER WEBSITE VERÖFFENTLICHTEN MATERIALIEN VERANTWORTLICH.

5. Entschädigung / schadlos halten

Sie erklären sich damit einverstanden, USI-TECH, seine leitenden Angestellten, Direktoren, Eigentümer, Vertreter und Mitarbeiter sowie deren Daten- oder Inhaltsanbieter von jeglichen Ansprüchen oder Forderungen freizustellen, einschließlich angemessener Anwaltskosten, die von Dritten aufgrund Ihrer Verwendung von USI-TECH Produkten, der Verletzung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Benutzervereinbarung durch Sie oder der Verletzung durch Sie oder anderen Benutzern von USI-TECH Produkten unter Verwendung Ihres USI-TECH Accounts und Ihres Passworts an geistigem Eigentum oder anderen Rechten einer natürlichen oder juristischen Person verursacht werden. USI-TECH behält sich das Recht vor, die ausschließliche Verteidigung und Kontrolle von Angelegenheiten zu übernehmen, die anderweitig von Ihnen entschädigt werden.

6. Begünstigte Dritte

Einige der Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Nutzungsbedingungen gelten zugunsten Dritter und Sie stimmen zu, dass diese Dritten das Recht haben, ihre Rechte direkt durchzusetzen.

7. Designierte Vertreter- und Entfernungs-Verfahren

Wenn Sie der Meinung sind, dass Materialien, die auf dieser Website veröffentlicht werden, das Urheberrecht an einer fotografischen, literarischen, visuellen oder anderen künstlerischen Arbeit, die Sie erstellt oder besitzen, verletzen, müssen Sie Ihre Beschwerde an unseren Vertreter richten:

USI-TECH Limited
PO BOX 122036

Dubai, UAE
E-Mail: info@usitech-int.com

Die Verfahrensschritte zur Benachrichtigung und Entfernung, die zu befolgen sind, wenn wir eine Beschwerde von einem mutmaßlichen Urheberrechtsinhaber oder Vertreter eines Urheberrechtsinhabers erhalten, im Folgenden als "Beschwerdeführer" bezeichnet. Wenn Sie der Meinung sind, dass von Nutzern generierte Inhalte auf dieser Website Ihr Urheberrecht verletzen, müssen Sie Folgendes (per E-Mail oder Post) an unseren Beauftragten senden:

  1. Eine physische oder elektronische Unterschrift des Beschwerdeführers;
  2. Eine Identifizierung der verletzten urheberrechtlich geschützten Werke oder, falls mehrere urheberrechtlich geschützte Werke durch eine einzige Benachrichtigung abgedeckt sind, eine Liste aller Werke, die angeblich verletzt wurden;
  3. Eine Identifizierung des mutmaßlich rechtsverletzenden Materials und der Informationen, die ausreichend sind, um uns das Auffinden des Materials zu ermöglichen;
  4. Kontaktinformationen des Beschwerdeführers, wie Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse;
  5. Eine Erklärung, dass der Beschwerdeführer in gutem Glauben der Ansicht ist, dass die Verwendung des Materials in der beanstandeten Weise nicht vom Urheberrechtsinhaber, seinem Vertreter oder dem Gesetz genehmigt wurde; und
  6. Eine Erklärung, dass die in der Meldung enthaltenen Informationen korrekt sind, und dass der Kläger berechtigt ist, im Namen des Urheberrechtsinhabers zu handeln.

 

Wenn die Benachrichtigung als gültig angesehen wird, werden wir mit der Entfernung fortfahren.

8. Allgemein

Diese Nutzungsbedingungen und Ihre Verwendung von USI-TECH Produkten unterliegen den Gesetzen der Vereinigten Arabischen Emirate, mit Ausnahme der Kollisionsnormen. Sie stimmen auch ausdrücklich der Ausübung der persönlichen Zuständigkeit in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu. Sie stimmen zu, angemessene Anwaltskosten für die Durchsetzung der Rechte von USI-TECH gemäß dieser Nutzungsvereinbarung zu zahlen. Kein Versäumnis oder verspätete Durchsetzung eines Rechts ist ein Verzicht auf dieses oder ein anderes Recht. Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsvereinbarung als ungültig oder nicht durchsetzbar erachtet werden, ist diese Bestimmung zu streichen und die übrigen Bestimmungen durchzusetzen. Überschriften dienen nur zu Referenzzwecken und definieren, beschränken oder beschreiben in keiner Weise den Umfang eines solchen Abschnitts. Diese Benutzervereinbarung stellt die gesamte Vereinbarung zwischen den Parteien auf den Gegenstand dieser Vereinbarung dar. USI-TECH ist eine eingetragene Marke von USI-TECH Limited

9. Obligatorisch bindende Schiedsgerichtsbarkeit

Alle Meinungsverschiedenheiten oder Ansprüche zwischen oder unter den Parteien, einschließlich, aber nicht beschränkt auf solche, die sich aus oder im Zusammenhang oder Verletzung mit dieser Vereinbarung ergeben, sind durch ein bindendes Schiedsverfahren zu entscheiden, das vom Dubai International Arbitration Centre in Übereinstimmung mit UAEs Zivilprozessordnung (11) von 1992 verwaltet wird. Die Entscheidung über einen Schiedsspruch kann bei jedem Gericht mit angemessener Gerichtsbarkeit erfolgen.

10. Überleben bestimmter Bedingungen

Abschnitte 1 (Keine Empfehlung), 3 (Rechte an Daten und Inhalt), 4 (Haftungsausschluss, Haftungsbeschränkung und Verzicht auf Zusicherungen und Gewährleistungen), 5 (Schadloshaltung / Schadenfreiheit), 6 (Drittbegünstigte), 8 (Allgemein) und 9 (Obligatorisch bindende Schiedsgerichtsbarkeit) gelten auch nach Beendigung oder Ablauf dieser Benutzervereinbarung.

USI-TECH PRODUKTE WERDEN VON USI-TECH BETRIEBEN UND BESESSEN. WEDER USI-TECH NOCH SEINE AKTIONÄRE, DIREKTOREN, OFFIZIERE, MITARBEITER, AGENTEN ODER VERBUNDENEN UNTERNEHMEN HABEN BÜCHER, ARTIKEL, SEMINARE, KOMMENTARE, DIENSTLEISTUNGEN ODER ANSPRÜCHE, STRATEGIEN ODER CHAT-ROOM-STATEMENTS, DIE AUF USI-TECH-PRODUKTEN ERSCHEINEN ODER BEZOGEN WERDEN KÖNNEN, ÜBERPRÜFT, ZERTIFIZIERT, GENEHMIGT ODER EMPFOHLEN, UND WERDEN KEINE BESTÄTIGEN, ANERKENNEN ODER EMPFEHLEN. USI-TECH BIETET KEINE INVESTMENT-BERATUNG ODER EMPFEHLUNG ZUM KAUF, HALTEN ODER VERKAUF VON SICHERHEITEN, KRYPTOWÄHRUNGEN ODER ANLAGEN VON USI-TECH-BENUTZERN AN. USI-TECH BIETET KEINE RECHTLICHEN, STEUERLICHEN ODER RECHNUNGSWESENDEN RATSCHLÄGE ODER BERICHTE HINSICHTLICH DER EIGNUNG, RENTABILITÄT ODER DES POTENZIELLEN WERTES EINER BESTIMMTEN INVESTITIONS-, SICHERHEITS-, KRYPTOWÄHRUNG ODER INFORMATIONSQUELLE. WENN DIESE BERATUNG GESUCHT WIRD, SOLLTEN DIE DIENSTLEISTUNGEN EINES PROFESSIONELLEN BERATERS NUTZEN. VERGANGENE LEISTUNGEN, EGAL, OB SIE TATSÄCHLICH DURCH TESTSTRATEGIEN ODER TESTS NACHGEWIESEN WERDEN, SIND KEINE GARANTIE FÜR EINEN ZUKÜNFTIGEN ERFOLG.

 

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Wie hoch ist mein Risiko?

Wir verwenden einzigartige Algorithmen und eine konservative Handelsstrategie, um das Risiko für unsere Benutzer zu minimieren. Im schlimmsten Fall kann der Handel sofort und jederzeit durch Stoppen der Software angehalten werden.

Wie fange ich an?

Klicken Sie einfach auf eine der "Jetzt starten!"-Schaltflächen auf dieser Seite, um sich KOSTENLOS zu registrieren! Sobald Sie sich registriert haben, führen wir Sie zu Ihrem Dashboard und durch die ersten Schritte, um unsere Autotrading-Software an Ihre Vorlieben anzupassen!

Wo hat das Unternehmen seinen Sitz?

Die Firma USI-TECH Limited hat ihren Sitz in Dubai mit der Registrierungsnummer ICC20160282.

Welche Kosten entstehen?

Für den FOREX-Handel wird eine einmalige Gebühr für eine lebenslange Softwarelizenz berechnet. Mit Bitcoin können Sie kostenlos handeln! Sie benötigen höchstens 50 € Startkapital, um Ihr erstes Paket zu erhalten.

Wie kann ich Geld einzahlen oder Geld von meinem Konto abheben?

Sie können Auszahlungen rund um die Uhr und bis zu zweimal am Tag vornehmen. Einzahlungen und Auszahlungen von eventuell erwirtschafteten Gewinnen können über die üblichen Zahlungsmethoden getätigt werden.

Wie hoch ist das Mindestalter für Mitglieder?

Das Mindestalter beträgt 18 Jahre, da Mitglieder laut Gesetz voll geschäftsfähig sein müssen.